Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 24. Oktober 2018





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HLsports.de:
24.10.2018, 0.01 Uhr: Insta-Verbot für Fiete? - HSV-Bosse zeigen Nerven
23.10.2018, 22.55 Uhr: Kreispokal: Preußen ziehen ins Halbfinale ein
23.10.2018, 22.31 Uhr: SVH weiterhin Spitzenreiter - Beth mit Befreiungsschlag
23.10.2018, 21.45 Uhr: RSV mit Remis auf Marli: „Wir wurden eiskalt bestraft“
23.10.2018, 20.59 Uhr: Mobile Ticket und print@home ab sofort möglich

Elfte Auflage der Beach-Hockey-DM

Die Deutschen Beach-Hockey-Meisterschaften der Damen und Herren vom 13. bis 15. Juli 2018 locken bei ihrer nun schon elften Auflage erneut zahlreiche Hockey-Stars an die Seebrücke in Timmendorfer Strand. Knapp 50 Teams haben sich für einen Startplatz bei der diesjährigen Jubiläumsauflage des größten deutschen Hockey-Events angemeldet.

Traditionell wird es nicht nur hochklassigen Sport im Ostseesand zu sehen geben. Auch rund um die beiden Courts an der Seebrücke ist für jeden etwas Interessantes dabei.

Wenige Wochen nach Abschluss der Hockey-Bundesliga-Saison werden Spielerinnen und Spieler aus vom Freizeitlevel bis hin zum Nationalspieler im Starterfeld vertreten sein. Unter anderem werden auch wieder Olympiasieger und Welthockeyspieler wie etwa Moritz Fürste, Carlos Nevado, Oskar Deecke oder Nico Jacobi im "Nizza der Ostsee" erwartet. Dazu kommen zahlreiche weitere aktuelle sowie ehemalige National- und Bundesligaspieler, die sich rund um die Seebrücke tummeln werden. Getreu dem Motto "Hockeystars hautnah" werden die Fans am Timmendorfer Strand gut ein Dutzend davon zu sehen bekommen, die mit Olympischem Edelmetall oder WM- und EM-Medaillen dekoriert sind.

"Dass wieder so viele Topspieler verbindlich zugesagt haben, zeigt, dass wir mit dem Veranstaltungskonzept auf einem guten Weg sind und die Sportart sich weiter in Hockey-Deutschland etabliert hat. Besonders freut uns, dass für 2018 einmal mehr zahlreiche Newcomer aus Süd- und Westdeutschland bei uns angefragt haben und sich das Teilnehmerfeld damit auch geographisch noch einmal deutlich breiter aufstellen wird", sagt Jörg Schonhardt. Am Ende, so der Organisationschef, würden wieder über 50 Teams um die Titel kämpfen können. Darunter werden auch zum dritten Mal einige Seniorenmannschaften sein, die eine eigene Konkurrenz ausspielen.

Auch im Bereich des Rahmenprogramms halten die Veranstalter Highlights vorbereitet. So wird das Areal im Kurpark weiter ausgedehnt. Dort wird es neben einem großen Kinderland auch ein drittes Spielfeld geben, auf dem Urlauber und Gäste sich einmal am Hockeyschläger ausprobieren können. Dazu werden die Besucher und Aktiven unter anderem von NJOY-Radio-Mittagsshow-Moderator Christian Haacke sowie dem von zahlreichen Sportevents bekannten DJ Tim Scheiböck unterhalten. Ein Welcome-Abend an der Seebrücke am Freitagabend und die Players Night im Maritim Seehotel sollen die Veranstaltung abrunden.

Von Freitag bis Sonntag finden am Timmendorfer Strand die Meisterschaften im Beach-Hockey statt. Foto: TSNT/Archiv

Von Freitag bis Sonntag finden am Timmendorfer Strand die Meisterschaften im Beach-Hockey statt. Foto: TSNT/Archiv


Text-Nummer: 123557   Autor: TSNT   vom 12.07.2018 16.17

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.