Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Freitag,
der 17. August 2018






Blitzer-Anhänger geköpft

Am Samstagmorgen gegen 3.07 Uhr entdeckte eine Streife der Polizei, dass der Blitzer-Anhänger in der Krempelsdorfer Allee stark beschädigt wurde. Unbekannte haben das Gerät regelrecht "geköpft".



Die Stadt hat den "Semistation Traffistar S 350" für ein Jahr gemietet. Er gilt eigentlich als sicher vor jeder Form von Vandalismus. In der Nacht zu Samstag gelang es Unbekannten, die gesamte Kameraeinheit vom Gerät abzuschlagen. Die Polizei befestigte sie wieder provisorisch. Blitzen kann der Traffistar allerdings nicht mehr.

Der Schaden für die Stadt hält sich in Grenzen, da der Blitzer eine Vollkaskoversicherung hat. Für Lübeck schlagen lediglich die Einnahmeausfälle zu Buche.

Hinweise auf die Täter hat die Polizei noch nicht. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0451/1310 entgegen.

Es ist nicht der erste Schaden durch Vandalismus an der Messstation. Bereits im April 2017 wurde der Blitzer mit Farbe beschmiert und damit unbrauchbar gemacht.

Bei dem Blitzer wurde die Kamera- und Messeinheit abgeschlagen. Fotos: Oliver Klink

Bei dem Blitzer wurde die Kamera- und Messeinheit abgeschlagen. Fotos: Oliver Klink


Text-Nummer: 123589   Autor: VG   vom 14.07.2018 13.19

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.