Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Freitag,
der 19. Oktober 2018






A1: Lkw rast in Stauende

Am Donnerstag staute sich der Verkehr auf der A1 vor der Baustelle bei Bad Schwartau wie gewohnt fast bis Lübeck-Moisling zurück. Ein Lkw sah den Stau offenbar zu spät. Er fuhr auf einen Dacia auf und schob diesen in ein Wohnmobil. Die beiden Fahrer des Dacia wurden eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden.



Die Polizei ermittelt noch die genaue Unfallursache. Offensichtlich handelt es sich aber um einen "klassischen Auffahrunfall" am Stauende, der schwere Folgen hatte. "Wir gehen von Unachtsamkeit des 44-jährigen Lkw-Fahrers aus dem Bereich Plön aus", sagt Polizeisprecher Dirk Asmussen. Um die beiden Insassen des Dacia, eine 42-jährige Frau aus Herrnburg und eine 48-jährige Lübeckerin, zu befreien, musste die Feuerwehr das Dach abtrennen. Notärzte begleiteten die Rettung. Lebensgefahr besteht nach ersten Angaben nicht. Auch der Lkw-Fahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Das Ehepaar aus Schweden im Wohnmobil wurde nicht verletzt.


"Positiv ist das Verhalten der Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn zu erwähnen, die für die anrückenden Einsatzfahrzeuge eine vorbildliche Rettungsgasse gebildet hatten und somit eine schnelle Hilfeleistung an der Einsatzstelle durch die Einsatzkräfte ermöglichten", sagt Matthias Schäfer, Sprecher der Berufsfeuerwehr Lübeck.

Die A1 war in Richtung Norden bis kurz nach 12 Uhr voll gesperrt, danach konnte der Verkehr auf der linken Spur an dem Unfall vorbei geführt werden.

Diese Art von Auffahrunfällen am Ende von Verkehrsstaus ist nicht selten. Matthias Schäfer rät Autofahrern, den rückwärtigen Verkehr zu beobachten. Außerdem sollte genug Abstand gehalten werden, um notfalls auf den Standstreifen ausweichen zu können.

Der Lkw-Fahrer hat den Stau offenbar zu spät erkannt. Fotos: JW

Der Lkw-Fahrer hat den Stau offenbar zu spät erkannt. Fotos: JW


Text-Nummer: 123671   Autor: VG   vom 19.07.2018 13.04

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.