Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 23. Oktober 2018






VfB Lübeck informiert über den Belt-Cup am Wochenende

Am morgigen Samstag ist es soweit: Erstmals spielen sechs deutsche und dänische Teams aus der Belt-Region den Belt-Cup aus. Für ein buntes Rahmenprogramm und für sportlich interessante Begegnungen wird gesorgt sein.

Der VfB Lübeck informiert über Einzelheiten des Sportereignisses:

Die Lohmühle des VfB Lübeck wird mit der Austragung dieses Turniers erneut seinem noch nicht überall anerkannten Ruf als Stadion mit überregionaler Bedeutung gerecht. Ausrichter dieses länderübergreifenden Fußballturniers zwischen Deutschland und Dänemark unter dem Motto „Gemeinsam für eine Zukunftsregion“ ist nicht der VfB, sondern der Schleswig-Holsteinische Fußballverband (SHFV), der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern, der dänische Fußball-Regionalverband DBU Lolland-Falster, der Hansebelt e.V., die Baltic Solutions GmbH & Co. KG sowie der Femern Belt Development Fond.

Das Turnier ist mit insgesamt 30.000 Euro gut dotiert. Der Sieger erhält 17.000 Euro, für den zweiten Platz gibt es 7.000 Euro, der Dritte bekommt 4.000 Euro, der Viertplatzierte 1.000 Euro. Für die Plätze fünf und sechs gibt es jeweils 500 Euro.

Die Stadiontore für die Pappelkurve und die Sparkassen-Tibüne öffnen an beiden Turniertagen jeweils eine Stunde vor dem ersten Spiel. Konkret: Am Samstag ist ab 11.30 Uhr Einlass, am Sonntag ab 10 Uhr. Die Alte Holze und der Gästebereich bleiben geschlossen.

Hinter den Pappeln sind zwei Kassen für den Stehplatzbereich geöffnet, über das Kartencenter gibt es Sitzplatztickets. Alle drei Anlaufpunkte haben ebenfalls ab eine Stunde vor Anpfiff des ersten Spiels geöffnet (Samstag 11.30 Uhr, Sonntag 10 Uhr). Tickets gibt es in allen Kategorien noch ausreichend. Tageskarten im Sitzplatzbereich gibt es für sechs Euro, ermäßigt drei Euro, Stehplätze für 4 vier Euro, ermäßigt zwei Euro). Wochenend-Tickets gibt es im Sitzplatzbereich für zehn Euro, ermäßigt fünf Euro), für Stehplätze zahlt der Fußball-Freund sechs Euro, ermäßigt drei Euro.

Spielplan am Gruppentag:

12.30 Uhr: VfB Lübeck – HB Köge (Gr. A); 13:30 Uhr: Belt-Auswahl – Eutin 08 (Gr. B); 14:30 Uhr: HB Köge – FC Anker Wismar (Gr. A); 15:30 Uhr: Eutin 08 – Nyköbing (Gr. B); 16:30 Uhr: FC Anker Wismar – VfB Lübeck (Gr. A); 17:30 Uhr: Nyköbing FC – Belt-Auswahl.

Der Spielplan am Finaltag: 11 Uhr: Spiel um Platz 5; 12.40 Uhr: Spiel um Platz 3; 14.20 Uhr: Finale.

Das Team Jannik Schneider, Jörn Göttsch und Sebastian Kück leiten die Spiele der Gruppe A, das Gespann Max Rosenthal, Patrick Schwengers und Oskar Pfau sind in der Gruppe B aktiv. Am Sonntag sind die Gespanne Max Rosenthal mit Eike-Robert Albig und Marcel Colmorgen sowie  Schwengers mit Sebastian Boye und Schneider an der Pfeife.

Rund um den Belt-Cup gibt es mit dem Belt-Fest ein buntes Rahmenprogramm. Am Samstag, 21.07.2018, 12.30 Uhr bis 22 Uhr: Der XXL-Erlebnispark, Foodtrucks, Walking Acts, und Vieles mehr, dazu Livemusikmit dem Projekt Caramba, Urban Beach, Florian Affeldt & Laura Jolie. Die Schirmherrschaft hat Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther übernommen.


Text-Nummer: 123698   Autor: VfB Lübeck/red.   vom 20.07.2018 19.06

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.