Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 20. August 2018






Possehlbrücke: Abriss der zweiten Seite hat begonnen

Am Montag hat der Abriss des zweiten Teils der Possehlbrücke begonnen. Derzeit erfolgen mit dem Abfräsen des Asphalts und der Demontage der stillgelegten Versorgungsleitungen Arbeiten um das Gewicht des westlichen Brückenüberbaus zu minimieren.



Im weiteren Verlauf wird das abzutragende Teilbauwerk in einzelne Segmente geschnitten, die mit einem Kran aus dem Brückenbauwerk ausgehoben und neben der Kanaltrave zwischengelagert und zerkleinert werden. Für diese Arbeiten ist es notwendig, die Kanaltrave für die Schifffahrt temporär vollzusperren. Diese Vollsperrung erfolgt am 23. und 24. Juli 2018, jeweils von 8 bis 16 Uhr sowie im Zeitraum vom 31. Juli, 8 Uhr bis 3. August 2018, 8 Uhr.

Vom 31. Juli bis zum 3. August kann es für den Straßenverkehr kurzfristige Beeinträchtigungen geben, während die Brückenteile rausgehoben und seitlich verschwenkt werden.

"Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz von Leib und Leben ist die Vollsperrung der Kanaltrave für die Berufs- und Freizeitschifffahrt in den genannten Zeiträumen zwingend erforderlich", so die Stadtverwaltung. "Die Vollsperrung wurde vom Wasser- und Schifffahrtsamt durch das Auslegen von Sperrtonnen kenntlich gemacht."

Der Abriss hat begonnen. Ende Juli wird wieder ein großer Kran die Brückenteile an das Ufer heben. Fotos: VG

Der Abriss hat begonnen. Ende Juli wird wieder ein großer Kran die Brückenteile an das Ufer heben. Fotos: VG


Text-Nummer: 123755   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 23.07.2018 19.10

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.