Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 20. August 2018






60 Kunsthandwerker am Wochenende auf dem Markt

Ein kleines Jubiläum steht an: Zum fünften Mal treffen sich am Wochenende, 27. bis 29. Juli 2018, über 60 ausgesuchte Künstler, Kunsthandwerker und Anbieter besonderer und auch leckerer Dinge, die aus ganz Deutschland und dem Ausland anreisen, zu einem besonderen Kunstevent auf dem Marktplatz der Hansestadt Lübeck.

Die Aussteller sind zum großen Teil professionell arbeitende Kreative, die ihre Werke in der eigenen Werkstatt bzw. dem eigenen Atelier fertigen. Es gibt Unikatschmuck von Goldschmieden und Schmuckdesignern aus den verschiedensten Materialien wie Gold , Silber, Horn, Mineralien, Keramik, Edelstein, Bernstein, Holzschmuck.

Glasperlendrehen wird auch als Vorführung gezeigt, vielfältigstes Textildesign aus Leinen, Wachs, Walk, Strick, Hüte und Mützen, Taschen aus Stoff und edlem Leder, dann Papier- und Buchbindearbeiten, Briefpapiere und Karten , Fotografien, Bilder und Grafiken, Lesemagnete mit eigenen Grafiken, Glasbläserkunst , Edelstahlobjekte, Schmiedearbeiten, Töpferarbeiten für den Hausgebrauch und auch für den Garten, schöne gedrechselte Dinge aus Holz und viele andere dekorative Sachen.

Ergänzt werden die kunsthandwerklichen Anbieter von ausgesuchten Spezialanbietern. Hier werden Feinkost und Spezialitäten wie Gewürze, Käse, Nougat und Lakritze angeboten.

Verschiedene Aussteller zeigen ihre Fertigkeiten und Arbeitsweisen dem interessierten Publikum. Der Gürtelmacher fertigt direkt vor Ort nach Kundenwünschen. Die Bürstenmacherwerkstatt des Blindenhilfswerks Dresden e.V. bringt vielerlei Besen , Bürsten und Pinsel mit in die Hansestadt. Dann zeigt die Glaskünstlerin Karina Weiß aus Buchholz ihre Handwerkskunst. Vor der offenen Flamme fertigt sie aus buntem Muranoglas herrliche Perlenunikate. Der Glaskünstler Günter Kruse aus Großenkneten verformt ebenfalls mit dem Brenner alte Getränkeflaschen zu interessanten Raumobjekten.

Aus Hamburg kommt der Stiftemacher Werner Hack. Er drechselt aus verschiedenen Hölzern edle Schreibgeräte, seien es Füller, Stifte oder Kugelschreiber . Aus der bayrischen Korbmacherstadt Lichtenfels kommt Helga Prommer. Sie bringt ein Angebot an Korb- und Flechtwaren mit. Ganztägig zeigt Sie diese selten gewordene Handwerkskunst auch vor Ort.

Der Markt ist an allen drei Veranstaltungstagen von 10.30 bis 20 Uhr geöffnet.

"Wir sind wieder sehr zufrieden mit dieser Mischung von Künstlern und Kunsthandwerkern, die wir hier in Lübeck auf dem Markt wieder zusammen haben. Unsere kontinuierliche Suche nach guten, ausgefallenen Ausstellern bringt für die Stadt Lübeck eben auch eine ansprechende Kulturveranstaltung, wir sehen dieses einfach auch an der enormen Nachfrage . Selbst aus dem Ausland wie Lettland oder Ungarn kommen die Aussteller angereist. Mit 65 Ausstellern sind wir für dieses Jahr wieder komplett ausgebucht,“ so die Veranstalterin Ingrid Berkau vom Gut Görtz.

Zum fünften Mal treffen sich am Wochenende über 60 ausgesuchte Künstler auf dem Lübecker Markt. Foto: I./U. Berkau

Zum fünften Mal treffen sich am Wochenende über 60 ausgesuchte Künstler auf dem Lübecker Markt. Foto: I./U. Berkau


Text-Nummer: 123773   Autor: Handgemacht HL/red.   vom 24.07.2018 16.32

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.