Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 23. Oktober 2018






Information zu Vorsorgevollmacht in der Wohnberatung

Ergänzend zu den Beratungsangeboten in der Wohnberatung „Wohnen im Alter“ bietet der Verein für Betreuung und Selbstbestimmung in Lübeck e.V. einmal im Quartal eine offene Sprechstunde zu Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen an. Die nächste Sprechstunde findet am Donnerstag, 2. August 2018,von 9 bis 11 Uhr, in den Räumlichkeiten der Wohnberatung „Wohnen im Alter“, Kolberger Platz 1, statt.

Jeder Mensch kann durch Unfall oder Krankheit in eine Lebenssituation geraten, in der er nicht mehr in der Lage ist, Entscheidungen zu treffen oder die eigenen Angelegenheiten wie zum Beispiel Behördengänge selbst zu erledigen. Für solche Lebenssituationen kann durch eine Vorsorgevollmacht oder Betreuungsverfügung rechtzeitig vorgesorgt werden.
Die Beratung ist unabhängig, neutral und kostenfrei.

Grundlegende Informationen zu Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen sind auch auf der Homepage des Vereins für Betreuung und Selbstbestimmung e.V. unter www.btv-hl.de zu finden.


Text-Nummer: 123863   Autor: Presseamt HL/red.   vom 29.07.2018 16.15

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.