Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 23. Oktober 2018






Rettungsübung: Sechs Personen im Wasser

Die Freiwillige Feuerwehr Padelügge-Buntekuh Lübeck und die 3. Wachabteilung der Berufsfeuerwehr Lübeck Feuerwache 1, übten am Sonntag gemeinsam an den Media Docks die Wasserrettung.



Am Sonntag gegen 9 Uhr fing die Übung der Haupt- und Ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehr Lübeck an. In Überlebensanzügen, ging es für sechs Kameraden der FF, in die am Vormittag schon warme Trave. Jeweils von der Land- und Wasserseite aus, wurden verschiedene Techniken der Rettung aus dem Wasser geübt, um "Personen im Wasser" Hilfe zu leisten. Dafür wurde unter anderem eine Drehleiter mit einer Schleifkorbtrage in Stellung gebracht oder auch das einfache zuwerfen eines Rettungsrings oder Wurfleine angewandt. Auch die Rettung über das Mehrzweckboot wurde geübt.



Abschließend bestand noch die Möglichkeit, mit dem Mehrzweckboot entlang der Media Docks das Hafenbecken zu erkunden.

Geübt wurde auch die Rettung mit der Drehleiter. Fotos: C. Krüger / FF Buntekuh

Geübt wurde auch die Rettung mit der Drehleiter. Fotos: C. Krüger / FF Buntekuh


Text-Nummer: 123986   Autor: FF Buntekuh   vom 05.08.2018 19.18

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.