Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Freitag,
der 21. September 2018






Vier Verletzte bei Unfall auf der A20

Am Sonntag gegen 6.42 Uhr geriet auf der A20 bei Groß Sarau, Fahrtrichtung Osten, ein Nissan Quashqai von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und blieb hinter der Leitplanke auf dem Dach liegen.

Die Feuerwehr rückte an, um die Verletzten aus dem Wrack zu befreien. Das war nicht mehr notwendig. Alle vier Fahrzeuginsassen hatten den Wagen bereits verlassen können. Ein Notarzt kümmerte sich um sie. Alle vier Personen mussten ins Krankenhaus gebracht werden und wurden dort stationär aufgenommen.

Die Unfallursache ist noch unklar. Weitere Fahrzeuge waren nicht beteiligt.

Bei dem Unfall wurden alle vier Fahrzeuginsassen schwer verletzt. Foto: Stefan Strehlau

Bei dem Unfall wurden alle vier Fahrzeuginsassen schwer verletzt. Foto: Stefan Strehlau


Text-Nummer: 124218   Autor: VG   vom 19.08.2018 09.01

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.