Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Montag,
der 18. Februar 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

23.08.2018 11.37


Flashmob gegen das Sterben im Mittelmeer

Um auf das massenhafte Sterben im Mittelmeer aufmerksam zu machen, fand am Mittwoch um 18 Uhr ein Flashmob vor dem Rathaus statt. Die Teilnehmer legten sich - mit oder ohne Schwimmweste - neben ein Schlauchboot.



"Die Szenerien im Mittelmeer scheint im Alltag oft weit weg. Das macht sie aber nicht weniger real", so die Organisatoren. "Daher haben wir uns entschlossen sie abstrakt dar zustellen und so erneut ins Bewusstsein zu rufen. Dazu haben wir uns auf den Boden gelegt und Schwimmwesten, sowie Boote und Transparente zur Verdeutlichung genutzt. Die positive Resonanz heute hat uns gezeigt, was wir schon längst wussten: Lübeck ist eine sichere Hafenstadt! Anschließend gab es ein gut besuchtes offenes Treffen."

Nächsten Mittwoch wird es eine weitere Aktion um 16 Uhr, sowie ein offenes Planungstreffen um 18 Uhr geben. Dort werden weitere Aktionen, wie vor allem eine Demo am 31. August um 18 Uhr, organisiert.

Autor: Veranstalter/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.