Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Montag,
der 18. Februar 2018





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HLsports.de:
18.02.2019, 18.33 Uhr: HSV: Vagnoman verletzt - wochenlange Pause
18.02.2019, 18.01 Uhr: Buntekuh im Doppeleinsatz – FCD II mit „blutleerem Auftritt“
18.02.2019, 17.51 Uhr: Abgang Nummer 3 beim VfL Lübeck-Schwartau im Sommer
18.02.2019, 16.24 Uhr: Auszeichnung für KLV-Kampfrichterwart Volker Brümmer
18.02.2019, 15.44 Uhr: HSG Ostsee patzt erneut zu Hause in der Endphase

+++ HL-live.de - Archiv +++

23.08.2018 16.41


Tim Queckenstedt verlässt den VfB

Der VfB Lübeck und Tim Queckenstedt haben sich auf eine sofortige Vertragsauflösung verständigt. Der 20-jährige Angreifer war zu Beginn der vergangenen Saison aus der U19 von Eintracht Frankfurt an die Lohmühle gewechselt. Die erhofften Einsatzzeiten blieben allerdings aus.

Mit nur fünf Regionalligaspielen und kumulierten 73 Minuten Spielzeit in der Nord-Staffel sowie acht Einsätzen in der Landesligamannschaft gelang ihm auf seiner ersten Station im Herrenbereich nicht der Durchbruch. Tim Queckenstedt wird sich dem FC Anker Wismar anschließen.

Autor: VfB

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.