Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Montag,
der 18. Februar 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

30.08.2018 16.27


Stereopark Festival auf der Kulturwerft Gollan

Mit einem höchst feurigen Gemisch aus Rock, Brit und Pop wird es noch rockiger, noch bunter, noch musikalischer, wenn am 1. September ab 15 Uhr beim Stereopark Festival 2018 in der Lübecker Kulturwerft Gollan nationale und internationale Musiker auf der Bühne stehen.

Verschiedene Food-Areas bieten warme und kalte Speisen und Getränke für ein entspanntes Beisammensein vor den zwei Festival-Bühnen und in den gemütlichen Sitzecken des Stereoparks. Bereits ab 15 Uhr darf kulinarisch und musikalisch inmitten von gemauerten Wänden und rauen Stahlpfeiler der Kulturwerft und unter freiem Himmel in der Sonne gefeiert werden.

Headliner der ersten internationalen Stereopark-Ausgabe sind keine geringeren, als die "königlichen Schweinerocker aus Malmö" Royal Republic. Seit Veröffentlichung ihres Debütalbums "We Are the Royal" im Jahr 2010 befindet sich die Band konstant auf der Überholspur, mit zahlreichen Chart-Welterfolgen und begleitet vom Linksblinker des Erfolgs. Ihr Ruf als eine der drückendsten Garagerockbands der gegenwärtigen europäischen Musikszene eilt ihnen voraus. Zahllose Festival-Auftritte, reihenweise Europa- und Australien-Tourneen, zum Teil an der Seite von Legenden wie den Toten Hosen und Blink-182, ließen das Quartett zu einem wahnwitzig intensiven Live-Act reifen. Ohne jeden Respekt vor Genre-Grenzen kommen Royal Republic mit ihrem aktuellen Album "Weekend Man" in den Stereopark.

Mit dem Feuer des Straßenpunks und nach mehr als 600 Konzerten in über fünfzehn Ländern erweitert Montreal das Spektrum des Stereopark Festivals. Ob bei ihren Supportshows mit der Bloodhound Gang, Madsen und Ignite oder bei ihren zahlreichen Konzerten, die Deutsch-Punkrocker nehmen die Probleme junger Erwachsener clever ironisch und rotzfrech auf die Schippe und haben es damit bereits in die Playlists von MTV, VIVA und zahlreichen Radiostationen geschafft.

Nach ihrem Auftakt im vergangenen Jahr wird auch der Lübecker Kneipenchor wieder im Stereopark gastieren. Stimmgewaltig irgendwo zwischen Indie-Coolesse und partystemmendem Trash zelebrieren rund 40 Sängerinnen und Sänger ihre Leidenschaft für die Musik, ehrlich, echt und so unglaublich charmant, dass das Mitsingen zu einer herrlich unterbewussten Überraschung wird.

Der Einlass für das Stereopark Festival am Samstag, 1. September, in der Kulturwerft Gollan in Lübeck (Einsiedelstraße 6) ist um 15 Uhr. Die Festivaltickets gibt es für 35 Euro plus Gebühren an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Autor: Veranstalter/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.