Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Donnerstag,
der 21. Februar 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

31.08.2018 19.34


Über 300 Teilnehmer: Lübeck ist ein sicherer Hafen

Die Aktion "Seebrücke" hatte am Freitagabend zu einer Demo aufgerufen. Über 300 Teilnehmer schlossen sich nach Schätzung der Polizei der Forderung zu einem sicheren Seeweg über das Mittelmeer an.



Die Initiative beklagt, dass in diesem Jahr bereits über 1500 Menschen im Mittelmeer ertrunken sind, die Europa erreichen wollten. Gleichzeitig sei die staatliche Seenotrettung ausgesetzt und private Hilfsschiffe würden massiv behindert. Die Bewegung "Seebrücke" gibt es inzwischen in vielen Städten.



Der Zuspruch in Lübeck ist offenbar groß. Über 300 Menschen schlossen sich dem Demonstrationszug durch die Innenstadt an. Viele hatten orange Fahnen oder Regenschirme bei sich. Orange ist die Farbe der Bewegung. Sie erinnert an die Rettungswesten. Einige Teilnehmer hatten Papierschiffchen mit der Aufschrift "#seebrücke" gebastelt, die entlang der Demo-Strecke verteilt wurde.

Autor: VG

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.