Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 18. Oktober 2018






Lindenau: Stadtwald bleibt städtisch

Am Sonntag feierten viele Lübecker auf der Katharinenwiese in Israelsdorf ihren Stadtwald. Die Eröffnung übernahm Bürgermeister Jan Lindenau. Er sagte, dass mit ihm die Debatte um eine Privatisierung des Waldes beendet ist.



Die Lübecker lieben ihren Wald, stellte der Bürgermeister fest. Er war mit seiner Familie gekommen und nutzte zusammen mit seinem Sohn auch das Angebot, mit dem Hubsteiger bis in die Baumwipfel zu fahren. Neben lobenden Worten für den Bereich Stadtwald gab es auch klare Zusagen: Man könne einen ökologisch betriebenen Wald nicht nur kaufmännisch betrachten. Er hoffe, dass das auch in der Politik angekommen ist.



Viele Lübecker unterstützen den Stadtwald auch aktiv. So stand mit Gerrit Koch ein langjähriger FDP-Politiker am Wurststand des Lions Club. Insgesamt sei die Spendenbereitschaft für den Wald noch weiter gestiegen, berichtete Bereichsleiter Knut Sturm.

Lübecks Wald ist inzwischen für seine nachhaltige Bewirtschaftung weltweit berühmt. Ende des Monats wird er vom Bundesdeutschen Arbeitskreises für Umweltbewusstes Management mit dem renommierten B.A.U.M.-Preis ausgezeichnet.

Kai Neumann, Norty Hock-Günther und Knut Sturm vom Bereich Stadtwald mit Bürgermeister Jan Lindenau. Fotos: Harald Denckmann

Kai Neumann, Norty Hock-Günther und Knut Sturm vom Bereich Stadtwald mit Bürgermeister Jan Lindenau. Fotos: Harald Denckmann



Hier hören Sie den Originalton:  

Text-Nummer: 124528   Autor: red.   vom 02.09.2018 17.43

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.