Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 26. September 2018






Langsam naht der Herbst...

Untrüglich sind die Anzeichen: Der Herbst schickt seine Vorboten. Nebel gab es in den letzten Tagen, die Morgentemperaturen sanken in den Morgenstunden an der Küste von 18 Grad ziemlich schnell auf knapp über zehn Grad.



Die Sonne zeigt sich immer später am Horizont. Am Samstag war die runde Scheibe um 6.37 Uhr zu sehen und morgen ist sie schon zwei Minuten später dran.



Aber so ganz zeigt sich der Sommer nicht geschlagen. Die Morgentemperaturen erholen sich in den Morgenstunden der nächsten Tage und werden so um die 15 bis 16 Grad erreichen. Und auch tagsüber steigt das Thermometer an der Küste in der Mittagszeit von 19 Grad auf 21 Grad am Sonntag.



Sonne und Wolken wechseln sich in den nächsten Tagen teilweise in rascher Folge ab. Kleine Schauer sind selten. Der Wind kann vor allem am Samstag aus südwestlicher Richtung ziemlich auffrischen und bis vier Windstärken erreichen.

An der Küste gibt es die ersten Herbstnebel. Fotos: Karl Erhard Vögele

An der Küste gibt es die ersten Herbstnebel. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 124652   Autor: KEV   vom 08.09.2018 08.34

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz



Schulheiss immobilien management




Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.