Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 18. Oktober 2018






Zehn Euro nicht bezahlt: Hanfplantage entdeckt

Am Montag, 10.September 2018, klingelten zwei Beamte des 2. Polizeireviers im Teutonenweg. Eigentlich wollten sie einen Haftbefehl bei einem 27-Jährigen vollstrecken. Dieser hatte zehn Euro nicht bezahlt und nun die letzte Möglichkeit, die offene Summe zu begleichen.

Der Mann öffnete die Wohnungstür, und da es sich um eine Ein-Zimmer-Wohnung handelt, konnten die Beamten auch gleich zwei Zelte inklusive Licht- und Wärmelampen in dem Raum erkennen. Es handelte sich um zwei kleine „Gewächshäuser“ für Hanfpflanzen.

Beamte der Ermittlungsgruppe Rauschgift des Kommissariats 17 stellten die Pflanzen sicher. Die Beamten des 2. Polizeireviers konnten die zehn Euro für den Haftbefehl einziehen und der Tatverdächtige muss sich in einem Ermittlungsverfahren verantworten.

Die Lübecker Polizei entdeckte in St. Lorenz Süd eine kleine Hanf-Plantage. Foto: Polizei Lübeck

Die Lübecker Polizei entdeckte in St. Lorenz Süd eine kleine Hanf-Plantage. Foto: Polizei Lübeck


Text-Nummer: 124713   Autor: Polizei Lübeck   vom 11.09.2018 14.27

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.