Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 13. Dezember 2018






Poetry Slam bei der Nacht der Innovation

Am 14. September beginnt um 16 Uhr die Nacht der Innovation auf dem Gelände des Fortbildungszentrums in der Konstinstraße 2a, 23568 Lübeck.

Großartige Poetinnen und Poeten aus der Region liefern sich bei der Nacht der Innovation ein fulminantes Rededuell. Es treten an: Jana Nitsch, Musikerin und Goldschmiedemeisterin aus Lübeck, Victoria Helene Bergemann, Poetry-Slam-Meisterin 2017, Rasmus Blohm aus Hamburg und mit einem Heimspiel Wolfram Kroker von der Handwerkskammer.

Musikalisch wird die Veranstaltung begleitet vom Patrick Farrant Trio und von Troubaduo. Der Poetry Slam startet um 20 Uhr im Freien.

Die Nacht der Innovation bietet unter anderem neues aus dem 3D-Druck, Elektromobilität, Drohnen im Einsatz für das Handwerk und Virtual Reality. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Jana Nitsch, Musikerin und Goldschmiedemeisterin aus Lübeck tritt morgen Abend an. Foto: Privat

Jana Nitsch, Musikerin und Goldschmiedemeisterin aus Lübeck tritt morgen Abend an. Foto: Privat


Text-Nummer: 124774   Autor: Veranstalter   vom 13.09.2018 16.45

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.