Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 18. Dezember 2018






Stadtbibliothek: Auf kleinen und großen Pfoten

Am kommenden Donnerstag, 20. September 2018, erfahren große und kleine Zuhörer, wie man Fellknäuel los wird Mäuse, Eichhörnchen und Hauskatzen haben kleine Pfoten. Es gibt aber auch Katzen mit großen Pfoten - Tiger zum Beispiel.

Und dann gibt es noch die Wesen mit den Riesenpfoten. „Fellknäuel“ nennt sie das Eichhörnchen. Sie verdoppeln jeden Tag ihre Größe, und darum muss man sie so schnell wie möglich loswerden. Das ist leichter gesagt als getan. Wird es dem Eichhörnchen gelingen, bevor das Fellknäuel seine gemütliche Baumwohnung sprengt, weil es so schnell wächst?

Wer es wissen möchte, kommt zum nächsten Bilderbuchkino in die Stadtbibliothek, Hundestraße 5-17. Es startet am Donnerstag, 20. September 2018 um 16 Uhr.

Eingeladen sind alle Kinder von vier bis sieben Jahren. Bunte Bilder, die auf einer extra großen Leinwand gezeigt werden, illustrieren die Geschichten. Nebenbei erfahren alle Zuhörer noch, welches Tier mit Pfoten den größten Hunger hat, und warum Tiger keine Eier legen.
Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Dauer: 30 bis 40 Minuten.

Eingeladen in die Stadtbibliothek sind alle Kinder von vier bis sieben Jahren. Foto: JW

Eingeladen in die Stadtbibliothek sind alle Kinder von vier bis sieben Jahren. Foto: JW


Text-Nummer: 124865   Autor: Presseamt HL/red.   vom 17.09.2018 17.37

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.