Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Donnerstag,
der 21. Februar 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

18.09.2018 19.03


SPD: Sky Markt in Schlutup wird endgültig geschlossen

"Der Schlutuper Sky Markt an der Mecklenburger Straße wird zum 30. Oktober endgültig geschlossen", berichtet Harald Quirder, Vorsitzender des SPD Ortsvereins Schlutup. Der SPD Ortsverein Schlutup ist empört und bedauert die Entscheidung der Konzernleitung.

Die REWE Markt GmbH beabsichtige den Schlutuper Sky Markt nicht zu einem REWE Markt umzubauen und weiter zu betreiben. Auch die Bemühungen des SPD Ortsvereinvorsitzenden Harald Quirder mit den Verantwortlichen eine andere Lösung zu finden als die Schließung des Marktes, hatten keinerlei Erfolg.

Wir veröffentlichen die weitere Mitteilung von Harald Quirder im Wortlaut:

(")Damit schließt der einzige Vollsortimenter und eines der noch verbliebenen Geschäfte in Schlutup. Diese Entscheidung betrifft besonders die weniger mobilen Schlutuperinnen und Schlutuper zentral und nah in Schlutup, die Dinge des täglichen Bedarfs einkaufen zu können.

Die Schließung der Frischfleischabteilung vor einigen Jahren war der Versuch, den Markt rentabler zu machen. Aus meiner Sicht war das ein Schritt in die falsche Richtung. Die Folge dieser Entscheidung wurde in der weiter sinkenden Kundenzahl deutlich. Wer zum Einkaufen von frischen Fleisch- und Wurstwaren woanders hinfahren muss, der kauft auch gleich alle anderen Artikel des täglichen Bedarfs dort ein.

Die SPD Schlutup appelliert an REWE, die Entscheidung zur Schließung noch einmal zu überdenken und sich Wege zu überlegen, wie der Sky Markt doch noch weiter rentabel betrieben werden kann. Ich kann mir zum Beispiel den Weiterbetrieb als Ausbildungsfiliale, geleitet und betrieben von Auszubildenden, vorstellen. Andere Unternehmen sind mit solchen Modellen erfolgreich. Schlutup ist ein lebenswerter Stadtteil mit viel Potenzial. Eine Weiterführung des Marktes wäre nicht nur für Schlutup eine Bereicherung.(")

Autor: SPD Schlutup/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.