Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 18. Dezember 2018






100 Jahre Volkshochschule: Ideen für die Zukunft

Die Volkshochschule Lübeck (VHS) gehört zu den ältesten und erfahrensten Volkshochschulen Deutschlands. Das Jahr 2019 ist aber nicht nur für die VHS Lübeck bedeutend: Im kommenden Jahr wird bundesweit "100 Jahre Volkshochschule" gefeiert! Jetzt sind Ideen für die Zukunft gefragt.

Das bevorstehende Jubiläum nimmt die Volkshochschule nun zum Anlass, um über die künftige Entwicklung nachzudenken und Anregungen zu sammeln: Wohin soll die Reise gehen? Was, wie, wo – wollen wir in Zukunft noch lernen? Welches sind die Themen, die unsere Gesellschaft bewegen und zu denen die VHS in ihrer Verantwortung als kommunales Weiterbildungszentrum gefragt ist?

Diese Fragen sollen in einem offenen Dialog am kommenden Mittwoch, 26. September 2018, 16 bis 19 Uhr, im Veranstaltungssaal der VHS, Hüxstraße 118-120, diskutiert werden. Alle Interessierten haben vor Ort die Möglichkeit ins Gespräch zu kommen, Anregungen aufzugreifen sowie Ideen auszutauschen und weiterzuspinnen. Bei freiem Kommen und Gehen können die BesucherInnen in lockerer und anregender Atmosphäre an kompetent moderierten Thementischen ihre Anliegen einbringen, Fragen stellen, Lösungsideen entwickeln und auch ganz eigene Fragestellungen ins Gespräch bringen. Dazu gibt es schmackhafte Naschereien vom Buffet, das mit regionalen, saisonalen und fair gehandelten Leckereien für das leibliche Wohl sorgt.

Die Ergebnisse werden dokumentiert und ausgewertet und sollen Anregungen für die Weiterentwicklung des Angebotes der VHS Lübeck sowie für Prozesse und mögliche neue Formen der Zusammenarbeit hier in der Hansestadt Lübeck bieten.

Die Thementische des VHS Zukunfts-Café auf einem Blick:

Unsere Gesellschaft wird älter und bunter! - Herausforderung und Chance zugleich?
Moderation: Dr. Peter Delius und Sabine Trilke

Wie digital soll unser Leben werden? - Fluch und Segen der technischen Zukunft
Moderation: Gudrun Neuper und Tim Kunold

Nachhaltigkeit – kein Thema! - "Augen zu und durch" – reicht das?
Moderation: Christoph Beckmann-Roden und Heike Schüttler

Lernen ein Leben lang?! - Verlust von Sicherheit versus Gewinn an Flexibilität
Moderation: Belén D. Amodia und Michael Koelln

In welcher Verantwortung steht die vhs der Zukunft? - was kann die vhs Lübeck dazu beitragen?
Moderation: Matthias Isecke-Vogelsang und Knut Winkmann

In Vorbereitung auf das VHS-Jubiläum sucht die VHS Lübeck auch Menschen, die bereit sind eine spannende, interessante oder besondere Geschichte aus der eigenen Erfahrung mit Volkshochschule allgemein oder speziell mit der VHS Lübeck zu erzählen. Diese Geschichte kann für Hörfunk oder Film aufgezeichnet oder auch einfach aufgeschrieben werden. Die vielen persönlichen Geschichten rund um die VHS sollen im Jubiläumsjahr veröffentlicht werden. Diese Menschen sind ebenfalls herzlich in das VHS Zukunfts-Café eingeladen.

Weitere Informationen gibt es bei der VHS Lübeck, Christiane Wiebe, Tel. 0451/122-4021, Mail vhs@luebeck.de, und unter www.vhs.luebeck.de

Christiane Wiebe, Leiterin der VHS, und die Moderatoren der Thementische laden zu einem Zukunftscafé ein. Foto: Presseamt Lübeck

Christiane Wiebe, Leiterin der VHS, und die Moderatoren der Thementische laden zu einem Zukunftscafé ein. Foto: Presseamt Lübeck


Text-Nummer: 124914   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 19.09.2018 18.00

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.