Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 17. Oktober 2018






Kinderuniversität: Spannendes zum Thema Wasser

In der fünften Mini-Master-Vorlesung heißt es: Ab ins Wasser! Lübecks beliebte Kinder-Universität geht am Sonnabend, 22. September, ab 11.15 Uhr baden. Und das im Zentralbad Schmiedestraße.

Doch vor dem Sprung ins kühle Nass vermitteln Dr. Imke Weyers, Fachärztin für Pathologie der Universität zu Lübeck und Torben Erdmann, Betriebsleiter im Zentralbad, Spannendes rund um das Thema Wasser.

Mit Dr. Weyers gehen 60 Mini-Master dabei dem Thema Gesundheit auf den Grund: Dabei gibt es Antworten auf die Fragen, wie der Körper funktioniert, was hinter dem problemlosen Wohlfühlen steckt und was der Körper täglich dafür leistet, ohne dass der Mensch es merkt. In dem Zusammenhang erklärt die Fachärztin den Acht- bis Zwölfjährigen auch, wie Schwimmen die Abwehrkräfte des Körpers schult.

Anschließend wird es technisch: Der Betriebsleiter Erdmann nimmt die Mini-Master mit hinter die Kulissen des Schwimmbades. „Für die Mini-Master geht es in den Keller. Dort wird ihnen die ganze technische Maschinerie erklärt, von der Wasserfiltration, der Kontrolle der Qualität bis hin zu Gegenmaßnahmen, die wir einleiten, wenn die Qualität nicht so ist, wie sie sein sollte“, erklärt Eckhard Graf, stellvertretender Werkleiter. Die Kinder werden dabei selbst auch Messungen vornehmen.

Ein wichtiges Puzzle im Gesamtbetrieb Schwimmbad ist auch die Heizung, „da wir die Wassertemperatur im Zentralbad konstant zwischen 26 und 28 Grad halten“, erzählt Graf. Einmal in der Woche ist zudem Warmbadetag - dann bei 30 Grad. Graf: „Und nach der Vorlesung geht es für alle Mini-Master ins Wasser. Also Badebüx nicht vergessen.“ Das kühle Nass ist dann aber eher ein warmes Nass.

Die Federführung über die Vorlesungsreihe Mini-Master-Lübeck hat Susanne Kasimir, Wissenschaftsbeauftragte der Stadt. Kasimir freut sich auf diesen besonderen Wissensort, denn „hierdurch kommt Wissenschaft in die Stadt und vor Ort wird bereits dem Nachwuchs Wissenschaft im Alltag erklärt“.

Die Veranstaltung auf einem Blick:
Ab ins Wasser! am Sonnabend, 22. September 2018, 11.15 Uhr, im Zentralbad Schmiedestraße
Nach der Vorlesung und Betriebsführung haben alle Mini-Master freien Eintritt in die Schwimmhalle.

Hintergund: Deutschlandweit haben mehr als 50 Universitäten und Fachhochschulen Veranstaltungen entwickelt, die Kindern das Thema Wissenschaft einfach und verständlich vermitteln. Seit 2010 ist in Lübeck die von der Margot und Jürgen Wessel Stiftung geförderte Veranstaltungsreihe Mini-Master dafür die Plattform.

Nach der Veranstaltung haben alle Mini-Master freien Eintritt in die Schwimmhalle Schmiedestraße. Foto: JW

Nach der Veranstaltung haben alle Mini-Master freien Eintritt in die Schwimmhalle Schmiedestraße. Foto: JW


Text-Nummer: 124952   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 21.09.2018 09.26

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.