Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonnabend,
der 15. Dezember 2018






Besuch aus Brasilien in Travemünde

Seit vielen Jahren unterstützt die Travemünder Kirchengemeinde St. Georg die Tätigkeit von Pater Airton Freire de Lima in Brasilien. Nun kommt der Bruder des Gründers, Wellington Santana nach Travemünde, um direkt aus Arcoverde zu berichten.

In der Müllstraße in Arcoverde (Nordostbrasilien, nahe Recife) begann Pater Airton Freire vor über 30 Jahren unter Menschen, die zumeist behördlich nicht registriert und in der Mehrzahl Analphabeten waren, das Projekt "Fundacao Terra", das sich erstaunlich entwickelt und in die Schwerpunkte Bildung, Gesundheit und Wohnen ausdifferenziert hat. Es entstanden eine Kinderkrippe, ein Kindergarten, eine Schule, eine Ausbildungsmöglichkeit für das Schreiner- und Schweißerhandwerk, Computer- und Alphabetisierungskurse, eine Gesundheitsstation und ein Altenheim. Junge Menschen aus Europa können dort ein Freiwilliges Soziales Jahr machen.

Der Informationsabend findet am Mittwoch, den 26. September, um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Georg, Rose 32, in Travemünde statt.

Pater Airton Freire berichtet am Mittwoch von seiner Arbeit. Foto: Kath. Pfarrei

Pater Airton Freire berichtet am Mittwoch von seiner Arbeit. Foto: Kath. Pfarrei


Text-Nummer: 125070   Autor: Kath. Pfarrei   vom 26.09.2018 08.56

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.