Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 13. Dezember 2018






324. Literarischer Frühschoppen

Am Sonntag, 30. September 2018, veranstaltet der Lübecker Autorenkreis und seine Freunde e.V. seinen 324. Literarischen Frühschoppen in der historischen Gaststätte "Im alten Zolln", Lübeck, Mühlenstraße 93/95.

Gast dieser Matiné ist der in Berlin und Mecklenburg lebende Schriftsteller Joochen Laabs, ehemals Vizepräsident des PEN-Zentrums Deutschland. Unter dem Thema "Wie und warum wird man Dichter" stellt er seinen neuen Gedichtband "Ungerechtfertigtes Lamento" (mit Zeichnungen von Joachim John) vor und liest außerdem aus seinem umfangreichen Prosawerk, u.a. aus dem Roman "Späte Reise", Steidl, Göttingen.

Die Moderation hat Klaus Rainer Goll. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr, der Eintritt ist frei.

Klaus Rainer Goll moderiert den Literarischen Frühschoppen im Alten Zolln. Foto: Harald Denckmann/Archiv

Klaus Rainer Goll moderiert den Literarischen Frühschoppen im Alten Zolln. Foto: Harald Denckmann/Archiv


Text-Nummer: 125156   Autor: Veranstalter   vom 29.09.2018 09.01

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.