Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 17. Oktober 2018






Vortrag über die ökumenische Bewegung

Die Seniorenakademie an St. Marien, Marienkirchhof 3-5, lädt am Donnerstag, 4. Oktober, um 15 Uhr zu einem Vortrag "Dr. Willem Adolf Visser`t Hooft und die ökumenische Bewegung im 20. Jahrhundert" ein. Referent ist Robert Pfeifer, Pastor an St. Marien zu Lübeck.

Die Ökumene des 20. Jahrhunderts wurde von den protestantischen Kirchen initiiert, die über die christliche Ökumene hinaus sich auch für eine Verständigung und ein Miteinander mit nichtchristlichen Glaubensgemeinschaften einsetzen. Visser`t Hooft war ein unermüdlicher Impulsgeber in diesem Prozess. Seine Autobiographie (1972) trägt den Titel: "Die Welt war meine Gemeinde". Er hat die ökumenische Bewegung des 20. Jahrhunderts, und damit die Versöhnung der Kirchen, maßgeblich initiiert und gestaltet.

Der Eintritt kostet 3,50 Euro.

Pastor Robert Pfeifer spricht über die ökumenische Bewegung im 20. Jahrhundert. Foto: Katja Launer/Archiv

Pastor Robert Pfeifer spricht über die ökumenische Bewegung im 20. Jahrhundert. Foto: Katja Launer/Archiv


Text-Nummer: 125184   Autor: Veranstalter   vom 01.10.2018 12.51

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.