Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Mittwoch,
der 20. Februar 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

02.10.2018 13.16


Tag der offenen Moschee in Lübeck

Wie jedes Jahr findet auch am 3. Oktober 2018 ein Tag der offenen Moschee statt. "Wir freuen uns, wie jedes Jahr, auf viele Besucher“, erklärt Hüseyin Ertugrul, Vorsitzender der Öffentlichkeitsarbeit der Islamischen Gemeinde Lübeck.

„Religiosität ist in unserer Gesellschaft vielfältig und individuell. Diese Pluralität ist von unschätzbarem Wert. Um dies gemeinsam zu erfahren, laden bundesweit Moscheegemeinden die Nachbarschaft zu Führungen, zum Kennenlernen und zum Austausch ein.

Vorsitzender der Öffentlichkeitsarbeit der Islamischen Gemeinde Lübeck e.V. Anlass ist der bundesweite Tag der offenen Moschee (TOM), der jährlich am 3. Oktober stattfindet.

Der Tag der offenen Moschee steht in diesem Jahr unter dem Motto „Religiosität – individuell, natürlich, normal“. Bundesweit werden erneut rund tausend Moscheen Moscheeführungen anbieten und Informationsveranstaltungen durchführen. Im Vordergrund stehen das gegenseitige Kennenlernen und der nachbarschaftliche Austausch.

„Im Islam haben gute nachbarschaftliche Beziehungen einen hohen Stellenwert. Der Kontakt und die gegenseitige Fürsorge sind islamische Gebote. Dies in der Praxis umzusetzen fällt allerdings nicht immer leicht, wenn unterschiedliche Religion, Kulturen und Traditionen aufeinandertreffen. Dabei ist Religiosität in einer pluralen Gesellschaft Realität, sie ist alltäglich und individuell geprägt. Doch leider teilen nicht alle Menschen diese gelassene Sichtweise. Manche haben Vorbehalte gegenüber der Religion und der sichtbaren Religiosität. Diese Hürden sollen beim Tag der offenen Moschee gemeinsam überwunden werden“, erklärt Hüseyin Ertugrul.

Die Adresse der Moschee Islamische Gemeinde e.V.: Katharinenstr. 37, Lübeck.

Autor: Mehmet Celik

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.