Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Mittwoch,
der 17. Oktober 2018






Grenzöffnung: Zum 30. Jahrestag plant Lübeck große Feier

Am Tag der Deutschen Einheit wurde am Grenzmuseum in Schlutup an die Zeit der Teilung erinnert. Und ganz nebenbei auch Politik gemacht: Im kommenden Jahr jährt sich die Grenzöffnung zum 30. Mal. Und das soll groß gefeiert werden.


Die Landtagsabgeordnete Anette Röttger dankte Ingrid Schatz und ihrem Team vom Grenzmuseum für das große Engagement mit Blumen.

Das Team vom Verein Grenzdokumentationsstätte hatte wieder zum Fest eingeladen und viele hundert Menschen aus Ost und West waren gekommen. Einige hatten auch ihre Trabbis und Wartburg-Zweitakter mitgebracht.


Im kommenden Jahr soll die Feier noch größer werden. Bürgermeister Jan Lindenau sagte zu, dass die Stadt sich finanziell beteiligen werde. Erste Gespräche habe er mit den anwesenden Kommunalpolitikern bereits geführt. Lindenau erinnert sich noch genau an die Grenzöffnung im Jahr 1989. Der damals Zehnjährige erlebte den historischen Moment am Grenzübergang Schlutup.

Für Ingrid Schatz und ihr Team vom Grenzmuseum sind die positiven Signale ein Ansporn, mit den Vorbereitungen für das kommende Jahr bereits jetzt zu beginnen. Sie sei unter anderem bereits mit der Bundespolizei, dem damaligen Bundesgrenzschutz, im Gespräch.

Am Rande des Festes zum Tag der Deutschen Einheit wurde bereits für das kommende Jahr geplant. Fotos: JW

Am Rande des Festes zum Tag der Deutschen Einheit wurde bereits für das kommende Jahr geplant. Fotos: JW


Text-Nummer: 125231   Autor: VG   vom 03.10.2018 13.35

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.