Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 23. Oktober 2018






Luschendorf: Zeugen eines Unfalls gesucht

Am vergangenen Montag, 8. Oktober, kam es in der Nacht gegen 2 Uhr zu einer Unfallflucht in Luschendorf. In der Ostseestraße fuhr offensichtlich ein Fahrzeug über die Mittelinsel in der dortigen Fahrbahnmitte. Diese, sowie das Fahrzeug, wurden erheblich beschädigt.

Durch Ermittlungen der Polizeibeamten aus Ratekau und ersten Zeugenhinweisen konnte das Fahrzeug, ein weißer Hyundai i10 mit roter Firmenaufschrift, ermittelt werden. Der Fahrer steht nicht fest. Der Tatverdacht richtet sich gegen einen 33-Jährigen aus Pansdorf. Dieser ist nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und hat möglicherweise das Fahrzeug unbefugt in Gebrauch genommen.

Die Beamten aus Ratekau benötigen Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben und den Fahrzeugführer beschreiben können. Hinweise bitte unter der Rufnummer 04504/7088880.


Text-Nummer: 125367   Autor: PD Lübeck   vom 11.10.2018 10.04

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.