Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Freitag,
der 19. Oktober 2018






Lesung im Buddenbrookhaus

Japan und Schleswig-Holstein, zwei Welten, zwei Traumpfade – zwei Dichterinnen im Gespräch, deren Protagonisten auf Mönchspfaden wandeln: Am Sonntag, 14. Oktober, lädt das Lübecker Buddenbrookhaus zu einer Lesung mit Gedichten von Doris Runge und Prosa von Marion Poschmann.

Doris Runge zählt zu den wichtigsten Lyrikerinnen der deutschen Gegenwartsliteratur. Bereits für ihren ersten Gedichtband "Jagdlied" (1985) erhielt sie den Friedrich-Hebbel-Preis. Es folgten unter anderem der Kulturpreis des Landes Schleswig-Holstein, der Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg, die Liliencron-Dozentur der Universität Kiel sowie die Poetikprofessur der Universität Bamberg. 2009 ernannte das Land Schleswig-Holstein sie zur Professorin und 2011 wurde sie in die Mainzer Akademie für Wissenschaften und Literatur aufgenommen. Im Buddenbrookhaus liest sie aus ihren Gedichten, deren "Lyrisches Ich" seit Jahrzehnten auf den Spuren der Benediktiner Mönche von Cismar wandelt und dort den Mond über der Klosterinsel auf- und untergehen sieht.

Marion Poschmann erhält 2018 den Klopstock-Preis für neue Literatur des Landes Sachsen-Anhalt für ihren Roman "Die Kieferninseln", der ebenfalls auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises 2017 zu finden ist. Ihr Roman von den Kieferninseln ist von meisterlicher Leichtigkeit, tiefgründig, humorvoll und spannend: Gilbert Silvester, der Privatdozent, will darin – wie die alten japanischen Wandermönche – den Mond über den Kieferninseln sehen. Er reist nach Japan und verfällt samt seiner seltsamen Reisebegleitung den Reisebeschreibungen des klassischen Dichters Bashö.

Die Lesung beginnt um 19.30 Uhr und dauert rund 90 Minuten. Karten sind unter Tel. 0451/122-4190 erhältlich. Der Eintritt kostet zwölf, ermäßigt neun Euro.

Marion Poschmann liest aus ihrem Roman von den Kieferninseln. Foto: Heike Steinweg, Suhrkamp Verlag

Marion Poschmann liest aus ihrem Roman von den Kieferninseln. Foto: Heike Steinweg, Suhrkamp Verlag


Text-Nummer: 125404   Autor: Museen   vom 13.10.2018 12.54

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.