Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Dienstag,
der 23. April 2018






Unfall mit Rettungswagen im Einsatz

Am Samstag gegen 13.31 Uhr verunglückte an der Kreuzung Geniner Straße und Malmöstraße ein Rettungswagen, der einen Patienten an Bord hatte. Ein Autofahrer hatte das Einsatzfahrzeug offenbar übersehen.

Der Rettungswagen kam mit Einsatzsignalen aus der Geniner Dorfstraße. Der Fahrer eines Mazda aus dem Landkreis Köthen in Sachsen-Anhalt kam aus der Baltischen Allee. Er hatte an der Ampel grün, bemerkte aber offenbar das Einsatzfahrzeug zu spät. Er fuhr in die Seite des Rettungswagens.

Die Leitstelle schickte einen zweiten Rettungswagen, der den Patienten weiter ins Krankenhaus transportierte. Sein Zustand hat sich nach ersten Angaben nicht verschlechtert.

Die Besatzung des Rettungswagens und der Mazda-Fahrer blieben unverletzt. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.


Text-Nummer: 125411   Autor: VG   vom 13.10.2018 17.41

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.