Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Freitag,
der 16. November 2018






Sanierung Mühlenstraße beginnt einen Tag später

Der ursprünglich für Donnerstag, 18. Oktober 2018, geplante Baubeginn für die Sanierung Mühlenstraße verschiebt sich auf den darauf folgenden Freitag, 19. Oktober 2018. Somit beginnt auch die nächtliche Vollsperrung der Mühlenstraße zwischen Königstraße und Wallstraße einen Tag später am Freitag, 19. Oktober 2018. Das teilt das Presseamt Lübeck mit.

Zu folgenden Zeiten ist die Mühlenstraße, zwischen Königstraße und Wallstraße, für den Kfz- und Radverkehr vollständig gesperrt:

Freitag, 19. Oktober 2018, 20.30 Uhr bis Sonnabend, 20. Oktober 2018, 4 Uhr (Fräsarbeiten)

Danach wird die Mühlenstraße wieder für den Verkehr freigegeben. Alle Bereiche sind wie gewohnt befahrbar.

Ab Samstag, 20. Oktober, 20.30 Uhr bis Montag, 22. Oktober 2018, 3.30 Uhr finden die Asphaltarbeiten statt.

Der Grund für den verspäteten Baubeginn ist die Verzögerung zur Beschaffung eines Baugeräts. Die Verschiebung des Baubeginns hat keine Auswirkung auf die Dauer der Vollsperrung. Diese endet wie geplant am Montag, 22. Oktober 2018 um circa 3.30 Uhr.

Die Restarbeiten, die im laufenden Verkehr mit punktuellen Einengungen durchgeführt werden, werden dann bis zum 30. Oktober 2018 abgeschlossen.

Die Umleitung aus Richtung Mühlentorplatz erfolgt über die Wallstraße, Mühlendamm, Parade und Pferdemarkt. Die Straßen Kapitelstraße, Fegefeuer, Musterbahn, An der Mauer, St.-Annen-Straße, Pergamentenmachergang, Königstraße und Sandstraße werden in dieser Zeit zu Sackgassen.
Das Quartier „St. Aegidien“ ist über den Bereich Krähenstraße zu erreichen. Die Einbahnstraßenregelung wird in dieser Zeit aufgehoben. Im Begegnungsverkehr ist gegenseitige Rücksichtnahme nötig. Auf den bevorrechtigten Fahrrad-Verkehr in der St.-Annen-Straße ist zu achten.

Voraussetzung für die Einhaltung der genannten Termine ist eine günstige Witterung. Bei Regenwetter werden sich die Termine entsprechend verschieben. Im Zuge der infrastrukturellen Sanierungsarbeiten sind Baustellen und damit einhergehende Verkehrsbehinderungen leider unvermeidbar. Ziel aller Maßnahmen ist es, die Mobilität für die Zukunft zu gewährleisten.

Der Baubeginn an der Mühlenstraße verschiebt sich um einen Tag. Foto: JW

Der Baubeginn an der Mühlenstraße verschiebt sich um einen Tag. Foto: JW


Text-Nummer: 125466   Autor: Presseamt HL   vom 16.10.2018 15.54

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.