Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 18. November 2018






Abendmusik mit der Wuppertaler Kurrende

Der Knabenchor Wuppertaler Kurrende e.V. gastiert im Rahmen ihrer diesjährigen Herbsttournee am Freitag, dem 26. Oktober, um 19 Uhr im Rahmen der 'Lübecker Abendmusiken' in der Marienkirche Lübeck.

Als mehrfache Preisträgerin des Deutschen Chorwettbewerbes, Trägerin des v.d.Heydt-Kulturpreises der Stadt Wuppertal und des Stadtmarketingpreises der bergischen Wirtschaft steht die Wuppertaler Kurrende mit ihrer fast 100-jährigen Tradition in der ersten Reihe der Kulturbotschafter Nordrhein-Westfalens. Mit vielfältigen musikalischen Ausbildungs- und attraktiven Freizeitangeboten auf dem eigenen Campus gehört der Chor heute zu einer der gefragtesten jugendmusikalischen Ausbildungseinrichtungen im Bergischen Land.

Regelmäßig kooperiert die Kurrende mit den führenden Sinfonieorchestern, Bühnen und Chören der Region und führen Tourneen den Knaben- und Männerchor durch Deutschland und ins Ausland (Österreich, Frankreich, England, Norwegen und allein vier Mal bis in die USA). Das Konzert in Lübeck ist das sechste Konzert einer diesjährigen Konzerttournee der jungen Sänger durch Norddeutschland- und Dänemark, in dessen Rahmen die Wuppertaler Kurrende Motetten und Liedsätze europäischer Komponisten aus vier Jahrhunderten - vom Barock bis zur Moderne - präsentieren wird.

In langjähriger Verbundenheit zu der Lübecker Knabenkantorei - die Freundschaft der Chöre reicht schon viele Jahre zurück - stehen die Chöre in regelmäßigem Austausch, so dass der neue Leiter des hiesigen Knabenchores, Karl Hänsel, sofort von dem Vorschlag einer erneuten Chorbegegnung der beiden Knabenchöre rund um den Auftritt im Rahmen der 'Lübecker Abendmusiken' begeistert war.

Musikalischer Leiter des 1924 gegründeten Knabenchores ist nach prominenten Vorgängern, wie unter anderen Martin Lehmann (heute: Windsbacher Knabenchor) seit Juni 2017 der Sachse Markus Teutschbein, der zuvor die Knabenchöre Suhl und Basel leitete. Er feierte mit stimmungsvollen Quempas-Weihnachtskonzerten und einer umjubelten Johannes-Passion von J.S.Bach einen mehr als gelungenen Einstand in Wuppertal.

Geboten wird ein kurzweiliges und abwechslungsreiches A-Cappella-Programm in dessen Rahmen die Wuppertaler Kurrende unter anderem Werke von Heinrich Schütz, Johann Bach, Anton Bruckner, Felix Mendelssohn Bartholdy, Franz Schubert, Joseph Haydn, Vytautas Miskinis, Ola Gjeilo und Eriks Esenvalds präsentiert.

Der Knabenchor Wuppertaler Kurrende gastiert in St. Marien. Foto: Veranstalter

Der Knabenchor Wuppertaler Kurrende gastiert in St. Marien. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 125655   Autor: Veranstalter/red.   vom 25.10.2018 14.33

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.