Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 18. November 2018






Zug rammt Auto am Bahnübergang

Viel Glück im Unglück hatte am Sonntagmorgen ein 66-jähriger Autofahrer in der Straße "Am Rittbrook". Er überquerte gegen 9.20 Uhr den unbeschrankten Bahnübergang. Ein Güterzug erfasste den Wagen. Der Autofahrer blieb unverletzt.



Die Feuerwehr rückte an, um den Autofahrer aus den Fahrzeugtrümmern zu retten. Das war nicht notwendig. Er hatte beim Eintreffen der Rettungskräfte den Wagen bereits selbst verlassen und wartete auf die Polizei.


Nach ersten Angaben war der Zug mit rund 20 Kilometer pro Stunde unterwegs. Der Zugführer hatte ordnungsgemäß Pfeifsignale gegeben. Warum der Autofahrer an der gut einsehbaren Stelle den Zug mit zehn Waggons nicht bemerkt hat, ist unklar.

Der Lokführer wurde mit einem Schock ins Krankenhaus gebracht, der Autofahrer vorsichtshalber untersucht. Er blieb offenbar unverletzt. Sein Auto, ein Chevrolet Spark, hat vermutlich einen Totalschaden. Gegen 10.20 Uhr konnte der Bahnübergang wieder freigegeben werden.

Die Gleise gehören zur Lübecker Hafenbahn. Sie verbinden den Konstinkai mit dem Hauptbahnhof und dem Netz der Deutschen Bahn. Der Bahnübergang am Volksfestplatz wurde für gut 500.000 Euro mit einer Schrankenanlage ausgerüstet, für den Rittbrook ist das nicht geplant.

Das Auto wurde vom Zug zur Seite gedrückt. Der Fahrer blieb unverletzt. Fotos: VG, Video: Oliver Klink

Das Auto wurde vom Zug zur Seite gedrückt. Der Fahrer blieb unverletzt. Fotos: VG, Video: Oliver Klink


Text-Nummer: 125715   Autor: VG   vom 28.10.2018 12.09

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.