Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 18. November 2018





Grüne Lübeck

Bundespräsident besuchte Lübeck

Hoher Besuch in der Hansestadt Lübeck: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besuchte am Nachmittag das Buddenbrookhaus, anschließend hielt er in der MuK die diesjährige "Willy Brandt Rede".


Die MuK war voll besetzt.

Das Haus in der Mengstraße 4 ist nach Zürich und dem kalifornischen Pacific Palisades der dritte Lebensort von Thomas Mann, den Bundespräsident Steinmeier in diesem Jahr besucht hat. Er nahm sich Zeit für die Ausstellung. Anschließend ging es weiter in die MuK. Hier sprach er von den 68er Jahren in Deutschland und aktuellen Herausforderungen. Die Forderung des ehemaligen Bundeskanzlers Willy Brandt "Mehr Demokratie wagen" stellte Steinmeier dabei in den Mittelpunkt. Hier hören Sie Auszüge aus seiner Rede:





Der Besuch des Staatsoberhauptes verlief ohne Probleme. Sprengstoffspürhunde hatten das Buddenbrookhaus und die MuK vorab untersucht. Der Kampfmittelräumdienst und Beamte der Bereitschaftspolizei waren vor Ort.

Bundespräsident Frank Walter Steinmeier hielt die Will Brandt Rede 2018. Fotos/O-Töne: Harald Denckmann

Bundespräsident Frank Walter Steinmeier hielt die Will Brandt Rede 2018. Fotos/O-Töne: Harald Denckmann


Text-Nummer: 125778   Autor: red.   vom 30.10.2018 20.32

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.