Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 12. November 2018






Die christlichen Kirchen im Nationalsozialismus

Am Montag, 5. November, um 19.30 Uhr findet im Gerichtssaal im Burgkloster ein Podiumsgespräch unter der Überschrift "GlaubeNSbekenntnisse. Zwischen Widerstand und Ergebung – Die christlichen Kirchen im Nationalsozialismus" anlässlich des 75. Jahrestages der Hinrichtung der Lübecker Märtyrer statt.

Die Rolle der Kirchen im Nationalsozialismus gehört bis heute zu den umstrittensten Themen der kritischen Auseinandersetzung mit der Geschichte des Nationalsozialismus. Die einen betonen, dass die Kirchen als moralische Instanzen versagt hätten, weil sie dem Nationalsozialismus nicht kritisch und ablehnend genug gegenüberstanden, sondern sich anpassten und sogar kooperierten. Die anderen hingegen verweisen auf den Widerstand beider Kirchen.

Das Gespräch zwischen den beiden Historikern, Prof. Dr. Dr. h.c. Hartmut Lehmann (Kiel) und Prof. Dr. Michael Kißener (Mainz), versucht eine differenzierte Beurteilung jenseits der Klischees von Widerstand und Ergebung.

Der Eintritt ist frei.

Veranstalter sind die Katholische Akademie Hamburg, die Evangelische Akademie der Nordkirche, die Katholische Pfarrei Zu den Lübecker Märtyrern, die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Luther-Melanchthon und das Europäische Hansemuseum.

Der ehemalige Gerichtssaal im Burgkloster. Foto: Werner Huthmacher/EHM

Der ehemalige Gerichtssaal im Burgkloster. Foto: Werner Huthmacher/EHM


Text-Nummer: 125860   Autor: Veranstalter   vom 04.11.2018 11.25

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.