Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 19. November 2018






foodRegio veranstaltete den ersten Hygienetag

Beim ersten foodRegio Lebensmittelhygienetag am Montag kamen rund 20 Teilnehmer in den Lübecker media docks. Einen Tag lang ging es um Qualitätsmanagement und die Anforderungen in diesem Bereich.

Hygiene ist eine wichtige Voraussetzung für die Gesundheit und hierbei steht insbesondere die Lebensmittelhygiene immer wieder auf dem Prüfstand, sei es durch Vereine wie foodwatch, die Medien oder gesetzliche Regularien. Doch wie gehen Lebensmittelunternehmen mit diesen Anforderungen um? Diese und viele weitere Fragen wurden beleuchtet.

Zu Beginn der Veranstaltung stellte Angela Sus, Lebensmittelkontrolleurin im Kreis Ostholstein und Vorstandsmitglied des Landesverbandes der Lebensmittelkontrolleure Schleswig-Holstein, die rechtlichen Grundlagen vor und berichtete aus der Praxis. Anhand vieler verschiedener Beispiele zeigte sie auf, was alles als "nicht sicher" bewertet wird und auf was die Lebensmittelunternehmen achten müssen. Daraufhin stellte Peter Vögler der Eurofins NDSC Food Testing Germany GmbH das Firewall Frühwarnsystem für die Risikoanalyse und Prioritätensetzung im Einkauf und Qualitätsmanagement vor. Nach der Mittagspause informierte der Leiter der Unternehmenskommunikation der Konditorei Junge GmbH, Gerd Hofrichter, rund um das Thema der Krisenkommunikation. Welche Zielgruppen spielen bei der Krisenkommunikation eine Rolle und wie sieht ein Krisenmanagement-Kreislauf in einem Unternehmen aus, waren hierbei zentrale Aspekte seines Vortrages. Der nächste Referent, Herr Martin Löhrke, Geschäftsführer der LOEHRKE – Jürgen Löhrke GmbH, ging auf die aktuellen Trends im Zeitalter der Digitalisierung ein und berichtete im Zuge dessen von der "Lebensmittelhygiene 4.0". Und auch beim letzten Vortrag spielte das Thema Digitalisierung eine wichtige Rolle, denn hier klärte Nico Holzheuer, Geschäftsführer der Kaiser Media GmbH & Co. KG über die digitalisierte Schädlingsbekämpfung auf.

Moderiert wurde die ganztägige Veranstaltung von Henner Jahnke, Geschäftsführer der Bockholdt KG, die den foodRegio Lebensmittelhygienetag als Kooperationspartner unterstützte.

Rund 20 Experten tauschten sich über das Thema Hygiene aus. Foto: Susanne Köhler, Wirtschaftsförderung Lübeck GmbH

Rund 20 Experten tauschten sich über das Thema Hygiene aus. Foto: Susanne Köhler, Wirtschaftsförderung Lübeck GmbH


Text-Nummer: 125920   Autor: WiFö HL   vom 06.11.2018 15.10

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.