Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 18. Juni 2018






Autofahrer mit 2,3 Promille unterwegs

Am Dienstagabend fuhr von der Autobahn 20 kommend über Stockelsdorf ein Fahrzeug in das Lübecker Stadtgebiet. Ein dahinterfahrender Zeuge stellte fest, dass das Fahrzeug in Schlangenlinien und mit unterschiedlicher Geschwindigkeit geführt wurde. Er alarmierte die Polizei.

Um 20.07 Uhr fuhr ein 37-jähriger Neumünsteraner mit seinem Ford Mondeo auf der L 332 durch Stockelsdorf in Richtung Lübecker Innenstadt. Er führte sein Fahrzeug in Schlangenlinien, wechselte seine Geschwindigkeit abrupt und ohne Grund und geriet dabei mehrere Male auf die Gegenfahrbahn. Der dahinter fahrender Zeuge informierte die Regionalleitstelle der Polizei.

Die eingesetzten Polizeibeamten konnten den Wagen in der Possehlstraße kontrollieren. Eine Messung des Atemalkohols ergab einen Wert von 2,3 Promille. Eine Blutprobe wurde im Anschluss durchgeführt. Der Führerschein und der Fahrzeugschlüssel des Mannes wurden sichergestellt. Nun muss er sich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Symbolbild

Symbolbild


Text-Nummer: 125937   Autor: PD Lübeck/red.   vom 07.11.2018 13.17

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.