Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 18. November 2018






Klein Wesenberg: Mit 1,5 Promille gegen Verkehrszeichen

In der Nacht zu Donnerstag, 8. November, kam es in Klein Wesenberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Bei dem Fahrer wurde ein Atemalkoholwert von 1,51 Promille gemessen.

Gegen 1.20 Uhr befuhr ein 27-jähriger Mann aus Bielefeld die Kreisstraße 8 von Trenthorst kommend in Richtung Groß Barnitz. An der Einmündung zur Straße Heidberg fuhr er mit seinem Ford Focus aus bislang ungeklärter Ursache ungebremst über die Straße hinaus, kollidierte mit einem Verkehrsschild und kam anschließend im Straßengraben zum Stehen.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei dem Bielefelder Atemalkoholgeruch fest. Ein Test ergab einen Wert von 1,51 Promille. Da sich der 27-jährige Mann bei dem Unfall verletzte, wurde er mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Es wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet. Es entstand ein Schaden von rund 1500 Euro.


Text-Nummer: 125962   Autor: PD RZ/red.   vom 08.11.2018 12.59

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.