Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Freitag,
der 14. Dezember 2018






Schlager- und Operettenkonzert im Geisler

Der Verein „Operette in Lübeck“ veranstaltet am Sonntag, 18. November, um 14.30 Uhr, im Theater Geisler ein Schlager- und Operettenkonzert im Rahmen der erfolgreichen Reihe „Operette am Klavier“. Unter dem Motto „Das gibt´s nur einmal“ erklingen unter anderem Filmschlager der 1930er-Jahre, die durch Streifen wie „Die drei von der Tankstelle“ oder „Der Kongreß tanzt“ berühmt wurden.

Auf dem Programm stehen außerdem Auszüge aus Werken von Johann Strauß („Die Fledermaus“, „Eine Nacht in Venedig“) und Carl Millöcker („Der Bettelstudent“, „Gasparone“). Es singen Solisten der „Lübecker Sommeroperette“, am Klavier ist der südafrikanische Pianist Mark Spence zu erleben. Durch das Programm führt Operetten-Intendant Michael P. Schulz.
 
Termin: Sonntag, 18. November 2018
Ort: Theater Geisler (Dr.-Julius-Leber-Straße 25)
Beginn: 14.30 Uhr
Karten: € 12 Euro
Vorverkauf bei der Konzertkasse (ehemals Weiland)
Telefonische Vorbestellungen unter 0451 - 69813
Restkarten an der Tageskasse (eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung)

Im Volkstheater Geisler findet ein Operettemkonzert statt. Foto: Archiv

Im Volkstheater Geisler findet ein Operettemkonzert statt. Foto: Archiv


Text-Nummer: 126100   Autor: Geisler   vom 14.11.2018 10.13

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.