Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Dienstag,
der 11. Dezember 2018






Possehl-Ingenieur-Preis 2018 TH Lübeck

Am Dienstag, 20. November 2018, vergibt die Possehl-Stiftung den Possehl-Ingenieur-Preis für die beste Abschlussarbeit der Technischen Hochschule Lübeck (TH) des Jahres 2018. Der Vorsitzende des Stiftungsvorstandes der Possehl-Stiftung, Matthias Max Schön, wird die Preisverleihung ab 17 Uhr im Audienzsaal des Lübecker Rathauses vornehmen.

Die Grußworte der Hansestadt Lübeck überbringt Kathrin Weiher, Senatorin für Kultur und Bildung. Den Festvortrag zum großen Thema Ethik in der Wissenschaft hält in diesem Jahr Dr. Christoph Rehmann-Sutter, Professor für Theorie und Ethik der Biowissenschaften an der Universität zu Lübeck.

In diesem Jahr sind es drei Nominierte für den Possehl-Ingenieurpreis. In einem Science Slam stellen die Nominierten ihre Arbeiten in einem kurzen Zeitfenster vor. Anschließend lüften Max Schön, Possehl-Stiftung und TH-Präsidentin Dr. Muriel Kim Helbig das Geheimnis um den Gewinn des Possehl-Ingenieur-Preises des Jahres 2018 und geben erst die Preisträger der Förderprämien bekannt und verleihen zuletzt den Possehl-Ingenieurpreis des Jahres 2018. Der Possehl-Ingenieur-Preis ist mit 5.000 Euro, die Prämien sind mit jeweils 3.000 Euro dotiert.

Musikalisch wird der Festakt vom Duo PaBaMeTo in der Besetzung von Melf Torge Nonn, Klarinette und Pay Bandik Nonn, Kontrabass und Gitarre, begleitet.

Die von dem ehemaligen Senator Possehl errichtete Stiftung, die er zu seiner Universalerbin eingesetzt hatte, fördert seit 1919 vielfältige Zwecke in Lübeck. So auch die Hochschulen und damit die Studierenden. Der Possehl-Ingenieur-Preis wird seit 1983 für hervorragende Abschlussarbeiten an Absolventinnen und Absolventen der ehemaligen FH und heutigen TH Lübeck vergeben. Seitdem wurden neben den Preisträgern über 40 Absolventen mit Förderprämien für ihre Arbeiten ausgezeichnet. Alle ausgezeichneten Arbeiten wiesen sehr hohe Praxisnähe auf, waren anwendungsorientiert und wurden in Kooperation mit externen Einrichtungen angefertigt

Die Stiftung wurde vom ehemaligen Senator Possehl gegründet. Foto: TH Lübeck

Die Stiftung wurde vom ehemaligen Senator Possehl gegründet. Foto: TH Lübeck


Text-Nummer: 126231   Autor: TH HL/red.   vom 19.11.2018 09.33

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.