Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Mittwoch,
der 24. April 2018






Verdienstorden für Prof. Dr. Rolf Granow

Prof. Rolf Granow von der Technischen Hochschule Lübeck bekam am Dienstag die höchste Auszeichnung des Landes: den Verdienstorden des Landes Schleswig-Holstein. Granow hat unter anderem die virtuelle Fachhochschule "oncampus" gegründet.

Professor Dr. Rolf Granow hat sich im Bereich der Digitalisierung große Verdienste um das Land erworben. Viele Jahre hat er Pionierarbeit im Bereich der Online-Bildung und der Digitalisierung an der Fachhochschule (FH) Lübeck (heute: Technische Hochschule) geleistet. Darüber hinaus war er am Aufbau von Online-Bildungsangeboten beteiligt. Die von ihm gestaltete Online-Plattform "integration.oncampus.de" mit über 10.000 Nutzern ermöglicht Geflüchteten einen unkomplizierten Zugang zu Bildungsthemen.

1994 wurde Rolf Granow zum Professor für Management und Organisation im Fachbereich Maschinenbau an der FH berufen. 1998 übernahm er die Projektleitung des Bundesleitprojekts "Virtuelle Fachhochschule". Er hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die FH Lübeck im Bereich der Online-Bildung inzwischen ein bundesweites Alleinstellungsmerkmal hat und international anerkannt ist.

Rolf Granow war maßgeblich an der Gründung und dem Aufbau der Tochtergesellschaft der FH Lübeck "oncampus" beteiligt. Diese bietet einen E-Learning–Service für den Hochschulverbund Virtuelle Fachhochschule an. Jährlich gibt es über 50.000 Kursbelegungen. Darüber hinaus wirkte Rolf Granow ehrenamtlich im Beirat der Gesellschaft Kiron Open Higher Education mit und unterstützt das junge Start-Up bei der Entwicklung von Modellen, um junge Geflüchtete in eine akademische oder berufliche Ausbildung zu bringen.

Ministerpräsident Daniel Günther (recht) überreichte Prof. Dr. Rolf Granow den Verdienstorden. Foto: Frank Peter

Ministerpräsident Daniel Günther (recht) überreichte Prof. Dr. Rolf Granow den Verdienstorden. Foto: Frank Peter


Text-Nummer: 126450   Autor: Stk./red.   vom 27.11.2018 17.56

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.