Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 17. Dezember 2018






Fitness Marathon unterstützt Kinderschutz-Zentrum

Den Erlös des 6. Fitness Marathon Lübeck vom 15. September übergaben die Veranstalter um Laura Lopart an den Vorsitzenden des Verein Kinderschutz-Zentrum Lübeck, Dr. Rainer Odendahl.

Durch die Startgelder und den Verzicht auf Honorare der Trainer und großzügige Spenden der Firmen IBG Technology Hansestadt Lübeck GmbH, Euroimmun AG und Nordgetreide kam eine Summe von 1838 Euro zusammen, die für die Unterstützung der Arbeit des Kinderschutz-Zentrum Lübeck und der Frühen Hilfen am Kinderschutz-Zentrum bestimmt sind.

Das Kinderschutz-Zentrum berät Familien zu allen Fragen des Kindeswohls mit dem Ziel, das Eltern und Kinder gewaltfrei zusammen leben können. Das Angebot der Frühen Hilfen am Kinderschutz-Zentrum Lübeck richtet sich an Schwangere und Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bis zum 3. Lebensjahr. Im Mittelpunkt steht die Entwicklung einer sicheren Bindung und guten Beziehung zwischen Eltern und Kind.

Im kommenden Jahr wird der 7. Fitness Marathon Lübeck am 14. September 2018 stattfinden.

Die Erlöse des Fitness Marathons wurden dem Kinderschutz-Zentrum gespendet. Foto: M. Pliesch

Die Erlöse des Fitness Marathons wurden dem Kinderschutz-Zentrum gespendet. Foto: M. Pliesch


Text-Nummer: 126560   Autor: M. Pliesch   vom 02.12.2018 14.58

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.