Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 17. Dezember 2018






Das war der sonnige Dezember

Strahlender Sonnenschein und kalte Luft: Am Mittwoch gab es einen richtigen Wintertag. Doch das Wetter ändert sich schon wieder. Die nächsten Tage gibt es wieder zweistellige Temperaturen und vor allem viel Regen.



Am Mittwochmorgen gab es noch Bodenfrost. Doch der Wind dreht bereits wieder auf westliche Richtungen. Dann ist ein Tiefdruckgebiet angesagt, das besonders am Freitag für ausgiebigen Regen sorgen wird. Für einzelne Schneeflocken ist es zu warm. Vielleicht kann es zu Beginn der kommenden Woche mal kurz weiß werden.



Die Sonne macht sich rar. Wenn sie scheint, dann nur kurz. Sonnenaufgang ist im Moment um 8.16 Uhr, Sonnenuntergang bereits um 15.57 Uhr. Und bis zur Sonnenwende am 21. Dezember müssen wir noch gut zwei Wochen warten.



Passend zum Herbst erwarten die Meteorologen ein stürmisches Wochenende. In Böen kann der Wind Stärke 8 erreichen.



Für Weihnachten gibt es noch keine verlässlichen Prognosen. Eines ist aber bereits klar: Auf absehbare Zeit bleibt es für die Jahreszeit zu warm.

Am Mittwoch konnte man die Sonne genießen. Jetzt folgt graues, nasses und stürmisches Herbstwetter. Fotos: Karl Erhard Vögele

Am Mittwoch konnte man die Sonne genießen. Jetzt folgt graues, nasses und stürmisches Herbstwetter. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 126635   Autor: red.   vom 05.12.2018 15.30

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.