Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Sonntag,
der 21. April 2018






175 Jahre Liedertafel: Drei Chöre in einem Konzert

Den Abschluss des Jubiläumsjahres der Travemünder Liedertafel gestalteten am Samstag wie auch zu Beginn der Feierlichkeiten gemeinsam die drei Chöre "Der Gemischte Chor", "De TraveMünder" und "Der Passat Chor".



Wie es sich die Chöre wünschten, war die St. Lorenz Kirche trotz Regenwetter bis auf den letzten Platz gefüllt, ja, viele Zuhörer mussten teilweise noch im Vorraum der Kirche ausharren, wo auch die Sänger auf ihren Auftritt warteten.



Ralph Steinführer, der 1. Vorsitzende der Travemünder Liedertafel, gab nochmal einen kleinen Überblick über deren Geschichte, die vor 175 Jahren mit einem Männerchor begann und heute aus drei selbstständigen Chören besteht. Alle haben ihr eigenes musikalisches Profil entwickelt, das beim Festkonzert noch einmal deutlich wurde. Von volkstümlichen, weihnachtlichen Liedern bis hin zu maritim-festlichen Melodien spannte sich die ganze Bandbreite des Schaffens der Chöre.



Gemeinsam mit "De TraveMünder" unter der Leitung von Margarita Priebe, sang die Festgemeine zum Auftakt des Konzertes das Weihnachtslied "Alle Jahre wieder". "Der Gemischte Chor", der im Januar das Jubiläumsjahr eröffnete, übernahm heute mit seinem Dirigenten Stephan M. Fleck den mittleren Part. "Der Passat Chor" als größter Chor gestaltete mit seiner Combo und seinem Leiter Michael Cordes den musikalischen Ausklang des Konzertes.



Im letzten gemeinschaftlichen Auftritt im Jubiläumsjahr banden die Sänger ihr Publikum in den feierlichen Abschluss mit ein. Chöre und die festlich gestimmten Zuhörer sangen die Weihnachtslieder "Fröhliche Weihnacht überall …" und "oh du Fröhliche…". Mit lang anhaltendem und verdienten Applaus endete das erfolgreiche 175. Jubiläumsjahr der Travemünder Liedertafel.

Die drei Chöre der Travemünder Liedertafel auf einem Altar: Die Plätze für das Publikum reichten nicht aus. Fotos: Karl Erhard Vögele

Die drei Chöre der Travemünder Liedertafel auf einem Altar: Die Plätze für das Publikum reichten nicht aus. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 126707   Autor: KEV   vom 08.12.2018 21.23

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.