Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 23. Mai 2018






IT des UKSH belegt Spitzenposition im internationalen Vergleich

Die UKSH Gesellschaft für IT Service mbH ist von der SAP SE zum sechsten Mal in Folge als SAP-Kompetenzzentrum CCoE (Customer Center of Expertise) für einen Zeitraum von zwei Jahren zertifiziert worden. Das IT-Team des UKSH erreichte in den administrativen Verfahren, im Systembetrieb und im Service Management erneut die Höchstpunktzahl von 200 Punkten. Damit gehört das UKSH zu den besten zehn Prozent der zertifizierten Unternehmen weltweit.

Seit 2007 ist die IT des UKSH alle zwei Jahre erfolgreich als SAP Kompetenzzentrum zertifiziert worden. Die zweitägige Prüfung erstreckt sich auf die fachliche und technische Anwenderunterstützung im Störungsfall, das Benutzer- und Lizenzmanagement für die eingesetzten SAP-Applikationen und die Koordination von Entwicklungsanträgen bei der SAP AG. Das Zertifikat wird an Unternehmen verliehen, die neben den erforderlichen Methoden, technischen Kenntnissen und Werkzeugen nicht zuletzt auch über effiziente Arbeitstechniken verfügen, um SAP-Systeme erfolgreich und innovativ zu betreiben. Im stetigen Fokus hierbei sind sowohl die Zufriedenheit der Endanwender, die laufenden Systemkosten und nicht zuletzt die Erschließung von Wirtschaftlichkeitsreserven zur Verbesserung des "Return-of-Invest (SAP)".

Die IT des UKSH wurde im Jahr 2010 erfolgreich teilprivatisiert. Daraus resultierten zwei neue Firmen: die UKSH Gesellschaft für Informationstechnologie (GfIT) und die UKSH Gesellschaft für IT Services (UKSH ITSG). Direkt im UKSH verankert ist die Stabsstelle IT. Diese drei Organisationen nehmen alle Aufgaben für eine leistungsfähige IT im UKSH wahr. Die beiden Gesellschaften sind als Tochtergesellschaften des UKSH in Zusammenarbeit mit dem privaten Partner VAMED zuständig für die Sicherstellung des IT-Betriebes. Die Stabsstelle IT ist verantwortlich für die Koordination und Durchführung von IT-Projekten und die strategische Ausrichtung.

Bild 1 	
Irina Lipp (links) und Yvone Schulz (2.v.r.) überreichen das SAP-Zertifikat an Dr. Werner Pauls (2.v.l.) und Jörg Niehaus. Foto: UKSH

Bild 1 Irina Lipp (links) und Yvone Schulz (2.v.r.) überreichen das SAP-Zertifikat an Dr. Werner Pauls (2.v.l.) und Jörg Niehaus. Foto: UKSH


Text-Nummer: 126779   Autor: UKSH   vom 12.12.2018 10.31

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.