Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Sonntag,
der 24. März 2018






Theater Stiller Wahnsinn: Alles Timing

An diesem Wochenende, 14. und 15. Dezember, zeigt das Theater Stiller Wahnsinn das Stück "Alle Timing". Der Autor David Ives hat sich die Fallstricke der menschlichen Kommunikation zum Thema genommen. Entstanden ist eine herrlich leichtfüßige Kurz-Komödien voller Sprachwitz und Situationskomik.

"Alles Timing" ist eine Sammlung von sechs solchen Einaktern, die unter anderem zeigen, wie Gespräche oder Ereignisse immer wieder andere Verläufe nehmen können, wie man sich perfekt in einer frei erfundenen Sprache unterhält, wie Schimpansen versuchen, "Hamlet" neu zu erfinden, oder wie man eine fast alltägliche Situation in ihre Einzelteile zerlegen und in Musik verwandeln kann.

Anfang der 90er Jahre gelang dem jungen David Ives mit "Alles Timing" der Durchbruch als Dramatiker. Eine Auswahl seiner Kurz-Komödien feierte im Frühjahr 2013 unter demselben Titel am Broadway ein triumphales Comeback. Das theater stiller wahnsinn lübeck präsentiert "Alles Timing" zum ersten Mal in Lübeck, und gleichzeitig ist es die erste Inszenierung in deutscher Sprache, die alle sechs Kurz-Komödien in der Original-Zusammenstellung bringt.

Es spielen Daniela Schindler, Nadine Studier, Jörn Heinemeier, Lars Alexander Koch und Manfred Upnmoor.

Das theater stiller wahnsinn lübeck zeigt seit 1989 Stücke von Klassik bis Moderne, mal humorvoll, mal ernst, sei es nun Heiner Müller oder Shakespeare, Kleist oder Samuel Beckett.

Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Karten-Reservierungs-Handy-Hotline: 0157/73287023.

Die Termine:

Freitag, 14. Dezember, 20 Uhr
Samstag, 15. Dezember, 20 Uhr
Freitag, 11. Januar, 20 Uhr
Samstag, 12. Januar, 20 Uhr
Sonntag, 13. Januar, 11 Uhr
Samstag, 9. Februar, 20 Uhr
Sonntag, 10. Februar, 11 Uhr
in der KulturRösterei, Wahmstraße 43 - 45, im Hof der Neuen Rösterei, Eingang rechts neben dem Lokal "NEUE rösterei".

Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt zehn Euro. Einlass 30 Minuten vor Beginn. Dauer etwa zwei Stunden inklusive einer Pause.

Alles Timing: Die aktuelle Produktion wird bis Februar gezeigt. Foto: Lars Pamperin

Alles Timing: Die aktuelle Produktion wird bis Februar gezeigt. Foto: Lars Pamperin


Text-Nummer: 126825   Autor: Veranstalter/red.   vom 14.12.2018 11.11

Text teilen: auf facebook +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.