Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 24. Mai 2018






Polizei warnt vor dem Teilen von Gewaltvideo

Seit dem 11. Dezember wird unter Schülern ein Gewaltvideo geteilt. Angeblich gehe es dabei um die Ergreifung des Täters. Die Polizei warnt: Das Video ist nicht aktuell. Die gezeigte Straftat fand in Saudi Arabien statt. Eine Tatverdächtige wurde bereits festgenommen. Das Teilen des Videomaterials ist strafbar.

Am 11. Dezember ist der Polizei gemeldet worden, dass bei Schülern an mehreren Schulen zuerst in Bad Oldesloe ein Video kursieren soll, das Gewalttätigkeiten gegen Kleinkinder im Alter von geschätzt sechs Monaten zeigt. Das Video ist begleitet mit einer Sprachnachricht im Umlauf, in der eine männliche Person dazu auffordert, den Film weiterzuverbreiten, um den Täter zu ermitteln.

Nach Mitteilung des Bundeskriminalamtes ist das Video seit dem Sommer im Umlauf und es wurde bereits von mehreren Ländern in eine internationale Bilddatenbank eingestellt, verbunden mit dem Hinweis, dass die Täterin - die Kindsmutter - und die Kinder in Saudi Arabien identifiziert und die Mutter dort festgenommen worden seien.

"Das Verbreiten der Videos stellt eine Straftat gem. § 131 StGB - Verbreiten von Gewaltdarstellungen - dar, die mit Geldstrafe oder Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr bedroht ist", sagt Polizeisprecher Holger Meier.

Der Fokus der Ermittlungen liegt auf der Klärung, durch wen das Video ursprünglich versandt worden ist, so dass es in die Schülerschaft der Bad Oldesloer Schulen gelangte.

Symbolbild

Symbolbild


Text-Nummer: 126952   Autor: PD RZ/red.   vom 20.12.2018 16.30

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.