Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 20. Mai 2018






SPD wünscht frohe Feiertage!

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Peter Petereit gibt zu den Festtagen einen Rückblick auf das Jahr 2018. Er wünscht im Namen der ganzen Fraktion ein frohes Weihnachtsfest und ein guten Rutsch in das Neue Jahr.

Wir veröffentlichen die Mitteilung im Wortlaut:

(")Liebe Lübeckerinnen und Lübecker,

die Adventszeit verändert alljährlich das Gesicht Lübecks. Lübeck als Weihnachtsstadt des Nordens zeigt sich alljährlich im Dezember in einem ganz besonderem Licht. Die Weihnachtsmärkte und -basare, die geschmückten Tannen vor dem Holstentor und auf dem Klingenberg, geben unserer Stadt eine Atmosphäre, die viele Menschen aus den unterschiedlichsten Orten Deutschlands und Europa jedes Jahr nach Lübeck locken. Einige Lübecker genießen ebenfalls die Angebote der Weihnachtsmärkte, andere wiederum meiden den aktuellen Trubel in der Innenstadt.

Wie Sie es auch halten mögen, ein kommunalpolitisch ereignisreiches Jahr geht zu Ende. Am 1. Mai ist Jan Lindenau als unser neuer Bürgermeister im Amt gestartet, dabei sieht er sich nach der Kommunalwahl einer in der Zusammensetzung noch bunteren Bürgerschaft, mit aktuell 8 Fraktionen und einem fraktionslosen Mitglied, gegenüber.

Die Bürgerschaft hat im November den Haushalt für das Jahr 2019 für die Stadt beschlossen. Der beschlossene Haushalt bildet eine gute Grundlage um die anstehenden Themen Lübecks anzugehen. Themen werden auch weiterhin u.a. das bezahlbare Wohnen, eine gute Kinderbetreuung, die Infrastruktur und der Verkehr, mit der Sanierung der Schulen, Straßen und Brücken, der Ausbau des Bürgerservice in den Stadtteilen, die Digitalisierung und auf die Verwaltung bezogen, eine aufgabengerechte Personalbesetzung sein.

In dieser vorweihnachtlichen Zeit kommt der Vorschlag eines CDU-Mitglieds nach sonntäglichen Öffnungszeiten an allen Adventssonntagen allerdings mehr als irritierend daher. Die Belastungen in der vorweihnachtlichen Zeit sind in den Dienstleistungsbereichen und insbesondere im Einzelhandel, für die dort Beschäftigten ohnehin schon besonders groß. Solche Ideen in die Welt zu setzen, ohne auch nur ansatzweise mit den Betroffenen gesprochen zu haben, ist weltfremd und die aufgetretene Empörung ist mehr als nachvollziehbar. Lassen Sie uns gemeinsam für das Jahr 2019 hoffen, dass uns solche oder ähnliche Vorschläge nach Möglichkeit erspart bleiben oder wir sie zumindest in ihrer Umsetzung verhindern.

Im Namen der Lübecker SPD-Fraktion wünsche ich Ihnen allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2019!

Ihr Peter Petereit(")

Peter Petereit ist Vorsitzender der SPD-Fraktion in der Bürgerschaft.

Peter Petereit ist Vorsitzender der SPD-Fraktion in der Bürgerschaft.


Text-Nummer: 126992   Autor: SPD/red.   vom 24.12.2018 10.30

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.