Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 20. Mai 2018






Ab jetzt wird Neujahr gefeiert!

Bis zum 1. Januar gibt es im Neujahrsgarten im Travemünder Brügmanngarten ein Programm mit Kinderspielen und Musik. Höhepunkt wird natürlich die große Silvesterparty am Strand. Die Stände sind täglich von 11 bis 19 Uhr, bis 29. Dezember ab 12 Uhr, geöffnet. Silvester gibt es Live-Musik, Dinner for One (20.30 Uhr) und ab 0.30 Uhr einen Blick auf die drei großen Höhenfeuerwerke.

Das Zentrum des Neujahrsgartens wird wieder der windgeschützte Bereich unter dem großen Zeltdach des Brügmanngartens sein, wo maritime Strandkörbe, gemütliche Stehplätze und natürlich die Winter Bar mit einer breiten Auswahl wärmender Glühweinspezialitäten einen heimeligen Ort in der kalten Jahreszeit bieten. In den direkt angrenzenden weißen Zelten gibt es eine breite Palette an winterlich-kulinarischen Speisen wie hausgemachte Erbsensuppe, Fischspezialitäten, Küstenfritten, Travemünder Grillwürstchen oder Belgische Waffeln.

Der traditionelle Treffpunkt des Neujahrsgartens, auch in den Abendstunden, wird wieder die Winter Lounge sein, die mit Glühwein-, Kaffee- und Kuchenspezialitäten zum Verweilen einlädt und viele gemütliche Sitzplätze, entspannende Jazzmusik und eine Kaminecke in beheizten und winterlich dekorierten Pagodenzelten bietet.

Für die kleinen Gäste wurde im angrenzenden Außenbereich ein kleiner Winterjahrmarkt mit Dosenwerfen, einem Karussell, Bungee-Trampolin, gebrannten Mandeln und köstlichen Süßigkeiten aufgebaut.

Unter den Tagen sorgen winterliche Jazzklänge im Hintergrund für eine besinnliche Atmosphäre, bevor sich am 1. Januar zwischen 12 und 15 Uhr zum traditionellen Neujahrskonzert wieder "Kerzel’s Ragtime Band" die Ehre gibt. Bei Jazz, Ragtime, Swing und witzigen Einlagen lässt es sich bei einem heißen Glühwein oder einem prickelnden Neujahrssekt beschwingt in das neue Jahr starten – zu dem auch der Schornsteinfeger höchstpersönlich wieder seine besten Neujahrsgrüße übermittelt.

Der Höhepunkt des diesjährigen Neujahrsgartens wird natürlich wieder am 31. Dezember erreicht, wenn mit "Silvester am Meer" Lübecks größte Silvester-Open-Air-Party auf dem Programm steht. Tausende Besucher werden, wie in den Vorjahren mit Blick auf das Meer, auf der riesigen überdachten Tanzfläche in das neue Jahr hineintanzen.

Dennis Gehl, Finn Mengler und Patrick Gehl eröffneten am Dienstag den Travemünder Neujahrsgarten. Foto: TA

Dennis Gehl, Finn Mengler und Patrick Gehl eröffneten am Dienstag den Travemünder Neujahrsgarten. Foto: TA


Text-Nummer: 127005   Autor: Veranstalter/red.   vom 25.12.2018 17.07

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.