Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 21. Juli 2019






Europa-Informationsstand soll Bürger aufklären

Im Eingangsbereich des Verwaltungszentrum Mühlentor, Kronsforder Allee 2 bis 6, befindet sich ab dem heutigen Dienstag, 8. Januar 2019, ein Europa-Informationstand. Zusammen mit der Europa-Union Lübeck e.V. ermöglicht die Hansestadt Lübeck allen Interessierten somit künftig eine umfassende Aufklärung zu EU-relevanten Themen.

„Wir freuen uns, als Stadtverwaltung unseren Bürgerinnen und Bürgern im zentralen Eingangsbereich unseres Verwaltungszentrums in der Kronsforder Allee alle wichtigen Informationen rund um die Europäische Union (EU) zukünftig kostenlos anbieten zu können“, zeigte sich Sven Schindler, Senator für Wirtschaft und Soziales, im Rahmen der heutigen Eröffnung erfreut.

„Ein herzlicher Dank gilt der Europa-Union Lübeck e.V. und ihrer Vorsitzenden Birgit Wille für die Initiative und die immer frische Bestückung des Informationspunktes mit den aktuellen und wichtigen Informationen“, so Schindler weiter.

Ein in der Vergangenheit durchgeführter erfolgreicher „Probelauf“ verdeutlichte das große Interesse der Bevölkerung. Besonders die EU-Informationen für Kinder werden großartig nachgefragt.
„Es ist mehr als wichtig, dass Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit haben, sich kostenlos und ohne große Hürden über die Tätigkeit der Europäischen Union zu informieren. Die angebotenen Informationen sind vielfältiger Art. Besonders die Tipps zum Reisen in der EU und andere europäische Verbraucherinformationen werden von den Lübeckern sehr nachgefragt“, erläutert Birgit Wille, Vorsitzende der Europa-Union Lübeck. Aber auch Informationen zur Geschichte und zum Aufbau der EU sind vorhanden. Somit können die vielfältigen Informationsbedürfnisse gut abgedeckt werden.

Gerade mit Blick auf die Europawahl im Mai 2019, der aktuellen Dramatik rund um den EU-Austritt Großbritanniens und die Verwerfungen im Europäisch-Amerikanischen Verhältnis rückt die EU und die weitere Entwicklung der Gemeinschaft mehr und mehr in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Bürgerinnen und Bürger sollen sich in Ruhe sachlich informieren können, dafür ist der Informationsstand gedacht.

Senator Sven Schindler zeigte sich über den Europa-Informationstand erfreut. Foto: RB.

Senator Sven Schindler zeigte sich über den Europa-Informationstand erfreut. Foto: RB.


Text-Nummer: 127205   Autor: Presseamt Lübeck   vom 08.01.2019 15.02

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.