Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Dienstag,
der 22. Januar 2019






32-jähriger Lübecker vermisst

Seit der Nacht des Jahreswechsels 2018/2019 wird Ajass A. aus Lübeck vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise. Der junge Mann ist seit der besagten Nacht spurlos verschwunden. Bei seiner in Lübeck lebenden Familie und bei seinem Arbeitgeber hat er sich bisher nicht gemeldet.

Er gilt als sehr zuverlässig und verantwortungsbewusst.
Der Vermisste ist circa 180 cm groß und hat eine schlanke, sportliche Statur. Das Kommissariat 11 der Kriminalpolizei Lübeck bittet um Hinweise unter 0451/131-0.

Ajass A. aus Lübeck wird vermisst. Foto: Polizei Lübeck.

Ajass A. aus Lübeck wird vermisst. Foto: Polizei Lübeck.


Text-Nummer: 127276   Autor: PD Lübeck   vom 11.01.2019 12.55

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.